Opels neues CUV Crossland X Anfang 2017 auf dem Markt

09.11.2016 |  Von  |  Auto, News, Opel

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Opel MOKKA X, das subkompakte SUV, das in Europa bereits über 600.000 Mal verkauft wurde, erhält Gesellschaft. Das neue Crossover-Modell (CUV) Opel Crossland X kommt Anfang 2017 auf den Markt. Damit wird dem Trend zum sportlichen und gleichzeitig geräumigen CUV nachgekommen, eine neue und spannende Entwicklung.

„Auch im B-Segment wünschen sich die Kunden immer emotionalere Autos. Mit dem Crossland X entsprechen wir diesen Erwartungen und bieten ein Auto mit aufregendem Design und den Vorzügen eines SUV für den urbanen Lifestyle – handlich in der Stadt, souverän auf langen Strecken“, freut sich Opel-Marketingchefin Tina Müller auf den Neuen mit dem X-Faktor. „Das ist das Auto für Menschen, die das Landlust-Gefühl in der Stadt ausleben, die sich auf der Dachterrasse die eigenen Tomaten und Kräuter ziehen und viel Platz für ihre Kinder und den Einkauf auf dem Bio-Markt brauchen.“

Die Absatzzahlen von SUVs und CUVs haben sich im B-Segment seit 2010 verfünffacht. Der Opel Crossland X wird für eine weitere Belebung in dieser Fahrzeugklasse sowie für zusätzliches Wachstum der Marke Opel sorgen. Mit dem Newcomer startet Opel ab 2017 eine Crossover-Offensive als Portfolio-Ergänzung zu den bestehenden Carlines von ADAM bis Zafira.

 

Artikel von: General Motors Suisse SA
Artikelbilder: © General Motors Suisse SA

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Opels neues CUV Crossland X Anfang 2017 auf dem Markt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.