Mögliche Manipulationen bei Abgaswerten

29.09.2015 |  Von  |  News  | 
Mögliche Manipulationen bei Abgaswerten
Jetzt bewerten!

In den letzten Tagen hat das Bundesamt für Strassen ASTRA umfassende Untersuchungen zur Thematik von möglicherwiese manipulierten Dieselfahrzeugen getätigt. Seit Freitag wurden neu eingegangene Informationen zur Thematik auswertet.

Nach neuesten Erkenntnissen geht das ASTRA davon aus, dass in der Schweiz rund 130‘000 Fahrzeuge potenziell betroffen sein könnten und auf Schweizer Strassen verkehren. Es geht aktuell ausschliesslich um Modelle aus dem Volkswagenkonzern der Marken Audi, Seat, Skoda und Volkswagen der Baujahre 2009 bis 2014 (ausschliesslich Ausführungen EURO5), welche mit Dieselmotoren in den Ausführungen 1,2TDI, 1,6TDI und 2.0TDI ausgerüstet sind.

Weiterlesen

Tesla eröffnet neues Werk

29.09.2015 |  Von  |  News  | 
Tesla eröffnet neues Werk
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Tesla hat ein neues Werk eröffnet, das der Nachfrage europäischer Kunden nach dem Model S noch besser gerecht werden soll.

Die Fertigung in Tilburg optimiert den Produktionsprozess für den europäischen Markt.

Weiterlesen

VW-Skandal: 128‘802 Autos in der Schweiz betroffen

28.09.2015 |  Von  |  News  | 
VW-Skandal: 128‘802 Autos in der Schweiz betroffen
Jetzt bewerten!

Zur Nachbesserung des Abgasverhaltens von Dieselfahrzeugen stellt die Volkswagen AG einen Aktionsplan vor. Das Mengengerüst der betroffenen Modelle wurde über das Wochenende identifiziert.

Parallel wurden die Grundlagen für eine grossangelegte Umrüstaktion erarbeitet.

Weiterlesen

Neuer Vorsitzender bei SEAT S.A.

28.09.2015 |  Von  |  News  | 
Neuer Vorsitzender bei SEAT S.A.
Jetzt bewerten!

Neuer Vorsitzender des Vorstandes von SEAT S.A. wird Luca de Meo. Er übernimmt das Amt von Jürgen Stackmann.

Luca de Meo, mit Hochschulabschluss in Business Administration an der Università Commerciale Luigi Bocconi di Milano, hat über 20 Jahre Erfahrung im Automobilsektor. Er startete seine Karriere bei Renault, bevor er zu Toyota Europe und anschliessend zur Fiat Gruppe wechselte, wo er die Marken Lancia, Fiat und Alfa Romeo leitete.

Weiterlesen

Mercedes bringt V-Klasse AMG Line

22.09.2015 |  Von  |  News  | 
Mercedes bringt V-Klasse AMG Line
Jetzt bewerten!


Mercedes trimmt seine V-Klasse auf Sport. Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt präsentierte Mercedes-Benz die V-Klasse AMG Line mit neuen Ausstattungsmerkmalen.

Diese setzen zusätzliche individuelle Akzente und machen die Grossraumlimousine damit für weitere Zielgruppen attraktiv. Ab Januar 2016 ist sie mit der Ausstattung AMG Line bestellbar.

Weiterlesen

Seat Leon Eurocup neu mit eigener App am Start

22.09.2015 |  Von  |  News  | 
Seat Leon Eurocup neu mit eigener App am Start
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Motorsport-Fans aufgepasst! Der Seat Leon Eurocup wartet mit einer eigenen App auf. Damit verpassen die Anhänger der Rennserie ab sofort kein Rennen mehr. Zudem können auch weitere Features zu Strecken, Fahrern und Ergebnissen abgerufen werden. Auch Racerin Laia Sanz ist von der App begeistert.

Seat präsentiert die brandneue Seat Leon Eurocup App für Smartphones und andere mobile Geräte mit Android- oder iOS-Betriebssystem. Die App bringt Fans noch näher an das Geschehen der Rennserie, die am 19./20. September den fünften Stopp am Nürburgring einlegt.

Weiterlesen

OPC Challenge 2015: Endspurt im Kampf zwischen den Pylonen

28.08.2015 |  Von  |  News  | 
OPC Challenge 2015: Endspurt im Kampf zwischen den Pylonen
Jetzt bewerten!

Die OPC Challenge powered by ADAM S ist erfolgreich und hat die Erwartungen in der laufenden Rennsaison mehr als erfüllt. Insgesamt 70 Piloten haben bisher einen Rennlauf in der Einzelwertung oder im Teamcup bestritten.

Für Spannung ist weiterhin gesorgt. Die beiden nächsten Rennen der OPC Challenge werden am Samstag, 5. September 2015, in Anneau du Rhin mit einem Doppellauf ausgetragen. Die Saison endet mit den Doppelläufen vom Sonntag, 4. Oktober 2015, auf dem Flugplatz von Ambri.

Weiterlesen

Swisscom bringt selbstfahrendes Auto auf Schweizer Strassen

10.06.2015 |  Von  |  News  | 
Swisscom bringt selbstfahrendes Auto auf Schweizer Strassen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Einsatz von selbstfahrenden Autos stellt technisch längst keine Herausforderung mehr dar. Unternehmen wie Google führen in den USA bereits Tests in Kleinstädten durch. Auf schweizerischen Strassen waren Fahrzeuge ohne direkten Fahrer bislang nicht anzutreffen, was nun durch den Telekommunikationsanbieter Swisscom geändert wurde.

In Zusammenarbeit mit seinen Partnerunternehmen wurde im Mai 2015 erstmals ein Automobil präsentiert, das autark durch Computertechnik gesteuert wurde und keinen Fahrer mehr benötigt.

Weiterlesen

Schnell, schneller … Sportwagen!

12.05.2015 |  Von  |  News, Sportwagen  | 
Schnell, schneller … Sportwagen!
Jetzt bewerten!

Lange Zeit galt der Sportwagen als absolutes Luxusobjekt, doch schon längst sind die flotten Strassenflitzer nicht mehr nur den Wohlhabenden vorbehalten, sondern feiern inzwischen auch den stetigen Einzug in die Fuhrparks der Normalverdiener.

Dies wird besonders deutlich, wenn man die neuesten Zahlen des Kraftfahrtbundesamtes (KBA) genauer betrachtet: Die Behörde verzeichnet im Vergleich von Februar 2015 mit dem Folgemonat einen Zuwachs an Zulassungen von ganzen 13,5 Prozent. Aber nicht nur die Sportwagenkategorie erfreut sich einer steigenden Entwicklung: Auch SUVs (Zuwachs von 17,5 Prozent) und die Kompaktklasse (13,4 Prozent) begeben sich wachstumsmässig auf Sportwagenniveau.

Weiterlesen