Neuer Skoda Octavia 1.0 TSI im Test

20.07.2016 |  Von  |  Auto, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Skoda Octavia bekommt einen neuen Motor sowie ein paar technische Updates.

Er wartet mit einem neuen 1.0 Liter Dreizylinder TSI Motor mit 115 PS auf. Ausserdem erweitert Skoda die Motorenpalette des Skoda Octavia Scout um den 1,6 TDI mit 110 PS. Optional lässt sich zudem das Smartphone kabellos laden und der neue Tablethalter hält das iPad in Position.


1.0 Liter Dreizylinder TSI Motor mit 115 PS. (Bild: © die-autotester.com)

1.0 Liter Dreizylinder TSI Motor mit 115 PS. (Bild: © die-autotester.com)


Die Autotester haben den neuen Skoda Octavia 1.0 getestet. (Bild: © die-autotester.com)

Die Autotester haben den neuen Skoda Octavia 1.0 getestet. (Bild: © die-autotester.com)


Skoda Octavia 2017 (Bild: © die-autotester.com)

Skoda Octavia 2017 (Bild: © die-autotester.com)


Die Autotester haben sich das neue Modell bei einer Testfahrt genauer angesehen. Wie viel die Neuerungen tatsächlich bringen und was der kleine Octavia 1.0 TSI Benziner kann, zeigt der Test.



 

Artikel und Clip von: die-autotester.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neuer Skoda Octavia 1.0 TSI im Test

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.