Neuer Scooter „Peugeot Micro e-Kick“ jetzt serienmässig

27.05.2016 |  Von  |  Auto, Peugeot
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neuer Scooter „Peugeot Micro e-Kick“ jetzt serienmässig
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Parkplatzprobleme und überfüllte Verkehrsmittel sind im urbanen Raum ein häufiges Ärgernis. Schluss mit diesen beiden Stressfaktoren macht ab sofort der hybride Scooter „Peugeot Micro e-Kick“. Sein Verkauf startet zur Lancierung des neuen Peugeots 3008 diesen Herbst. Als gemeinsames Werk der Schweizer Firma Micro Mobility Systems und des französischen Automobil-Löwen findet das Accessoire serienmässig im Kofferraum des Peugeot 3008 Platz.

Der hybride Scooter punktet nicht nur im Design, sondern auch durch seine Funktionalität: Nach Gebrauch lässt er sich spielend leicht zusammenklappen und hinter sich her ziehen oder innerhalb von einer Stunde in der Dockstation des Autos aufladen. „Wir wollten eine Lösung für die letzte Meile entwickeln, die vollumfänglich durchdacht ist“, sagt Wim Ouboter, Gründer von Micro Mobility Systems.


Neuer Scooter „Peugeot Micro e-Kick“ (Bild: Micro Mobility Systems)

Neuer Scooter „Peugeot Micro e-Kick“ (Bild: Micro Mobility Systems)


Revolutionäre Motion-Control-Steuerung

Durch die Motion-Control-Steuerung wird der Scooter nicht über Handgas betrieben, sondern reagiert auf jede Kickbewegung des Fahrers mit elektrischer Unterstützung. Je kräftiger der Kick, desto länger und stärker die Unterstützung des Motors. Der Scooter erzielt eine Reichweite von 12 Kilometern und ist mit gerade einmal 8.5 kg einer der leichtesten E-Scooter der Welt.


Das Accessoire findet serienmässig im Kofferraum des Peugeot 3008 Platz. (Bild: Peugeot)

Das Accessoire findet serienmässig im Kofferraum des Peugeot 3008 Platz. (Bild: Peugeot)


Bei dreimaligem Betätigen der Bremse setzt sein Motor aus und der Peugeot Micro e-Kick lässt sich wie ein normaler Scooter fahren. Wer sich dieses praktische Lifestyle Produkt sichern möchte, erhält den Peugeot Micro e-Kick ab Herbst 2016 sowohl bei Micro Mobility Vertretungen als auch in Peugeot Autohäusern.



 

Artikel von: Padrutt PR AG
Artikelbild: © Micro Mobility Systems

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neuer Scooter „Peugeot Micro e-Kick“ jetzt serienmässig

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.