Mehr Leistung für den Audi S1

04.08.2016 |  Von  |  Audi, News, Tuning
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mehr Leistung für den Audi S1
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der optisch eher unspektakuläre Kleinwagen Audi S1 tritt bereits serienmässig mit stattlichen 231 PS und 370 Nm an. Nach einer Behandlung durch die Spezialisten von B&B Automobiltechnik aus Siegen sind nun sogar bis zu 380 PS und 540 Nm drin.

Mit der stärksten von fünf Ausbaustufen (Stufe 5 / 380 PS / 540 Nm) sinkt die 0-100-km/h-Beschleunigungszeit des S1 von 5,9 Sek. auf nur noch 4,5 Sek. Der 0-200-km/h-Sprint reduziert sich von 23,6 Sek. auf 16,8 Sek.

Die Höchstgeschwindigkeit steigt von werksseitig abgeriegelten 250 km/h auf über 285 km/h. Erreicht wird der Power-Sprung durch einen grösseren Turbolader, einen Hochleistungsladeluftkühler, eine Spezial-Ölkühlanlage, eine Carbon- Airbox, eine Rennsport-Abgasanlage mit Spezial-Abgasvorrohr und Sport- Katalysator, die Bearbeitung von Ansaugwegen und Luftführungen sowie die Erhöhung des Ladedrucks und die Anpassung der Einspritzkennfelder.

Das B&B-Motorenprogramm für den Audi S1 beginnt mit der B&B Stufe 1, in welcher die Leistung durch eine geringfügige Ladedruckerhöhung sowie die Anpassung der Einspritz- und Zündkennfelder auf 210 kW / 286 PS und 425 Nm steigt.


Das Innenleben vom Audi S1

Das Innenleben vom Audi S1


228 kW / 310 PS und 450 Nm werden mit der B&B Stufe 2 erreicht, welche zusätzlich die Optimierung von Ansaugwegen und Luftführungen beinhaltet. Die B&B Stufe 3 (240 kW / 326 PS / 475 Nm) umfasst darüber hinaus die Montage einer speziellen B&B- Downpipe mit abgasgegendruckreduziertem Sportkatalysator.

In Stufe 4 (260 kW / 354 PS / 515 Nm) werden zusätzlich zu Stufe 3 der serienmässige Turbolader gegen einen bearbeiteten Lader ausgetauscht, eine B&B-Spezialölkühlanlage montiert, diverse Hardwareteile bearbeitet und die Motorsoftware individuell auf die geänderten Komponenten angepasst. In allen B&B-Leistungsstufen ist die Aufhebung der Vmax-Begrenzung enthalten.

Zur Reduzierung von Abgasgegendruck und Abgastemperatur bietet B&B eine Spezial-Downpipe mit ECE-Zulassung an, welche eine Mehrleistung von ca. 12 kW / 16 PS erzielt. Um das Klangbild zu verbessern, stehen ein Sport-Endschalldämpfer (ab EUR 995,-) oder eine Sport-Abgasanlage ab Kat zur Wahl.


Bremsanlage und Fahrwerk angepasst

Bremsanlage und Fahrwerk angepasst


Durch die Installation der B&B Rennsport- Abgasanlage mit Metallkatalysator wird eine höhere Leistungsabgabe (ca. 15 kW / 20 PS) bei gleichzeitiger Reduzierung der thermischen Belastung von Motor und Abgasturbolader erreicht. Empfehlenswert ist ferner bei allen S1-Listungsstufen die B&B-Zusatzölkühlanlage, welche zu einer Reduzierung der Öltemperatur um bis zu 25° führt.

Um die Fahreigenschaften und die Optik des Audi S1 zu optimieren, bietet B&B einen 35-Millimeter-Sportfedernsatz (EUR 298,-) oder ein Höhe sowie Druck und Zugstufendämpfung justierbares B&B / KW-Gewindefahrwerk V3 an.


Audi S1

Audi S1


Mit letzterem klebt der kleine Allradler vollends am Asphalt wie ein alter Kaugummi. Für eine individuelle Optik sowie ein perfektioniertes Kurvenverhalten offeriert B&B die hauseigene B9-Leichtmetallfelge für den Audi S1 in der Dimension 8,0×18 Zoll mit 225/35er Bereifung.

In Vorbereitung ist für den Audi S1 abschliessend die kraftvolle B&B Hochleistungsbremsanlage, die sich trotz einer maximalen Bremsscheibengrösse von 342 Millimetern an der Vorderachse mit den originalen Audi S1-18-Zoll-Rädern kombinieren lässt und dem Fahrer jederzeit das Gefühl überlegener Sicherheit vermittelt.

 

Artikel von: B&B Automobiltechnik GmbH
Artikelbilder: © B&B Automobiltechnik GmbH

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Mehr Leistung für den Audi S1

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.