auto-schweiz: Wohnwagen im Wachstumstrend

12.01.2017 |  Von  |  Allgemein, Auto, LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Mehr Wohn- und Lastwagen, etwas weniger Lieferwagen: So lässt sich das Jahr 2016 des Nutzfahrzeug-Markts der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein zusammenfassen.

Während bei den Personentransport- (+11,9 Prozent) und schweren Nutzfahrzeugen (+5,1 Prozent) teils deutlich mehr Immatrikulationen registriert wurden als im Vorjahr, resultiert bei den Lieferwagen ein leichter Rückgang um 3,2 Prozent. Letzterer war von den auto-schweiz-Mitgliedern erwartet worden. Für das neue Jahr kann von einem stabilen Marktumfeld ausgegangen werden.

Weiterlesen

Alpen-Initiative erfreut: Verkehrskommission hält am Verlagerungsziel fest

03.11.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Verkehrskommission des Nationalrats will das Verlagerungsziel nicht abschwächen und am bisherigen Kurs festhalten. Der Schweiz bietet sich dank dem neuen Basistunnel am Gotthard die historische Chance, den Gütertransitverkehr durch die Alpen auf die Schiene zu bringen und die Zahl der Lastwagenfahrten zu reduzieren.

„Das Verlagerungsziel ist realistisch und erreichbar, die Infrastruktur war noch nie so gut wie heute“, sagt Manuel Herrmann, Leiter Alpenschutzpolitik der Alpen-Initiative. Die Alpen-Initiative ist erfreut über den Entscheid der Nationalratskommission.

Weiterlesen

MAN TGS 28.480 6×4 BL begeistert Baggerunternehmen Brändli

19.10.2016 |  Von  |  Allgemein, LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Zwei Dinge überzeugen bei dem neuen MAN TGS 28.480 6×4 BL des Transport- und Baggerunternehmens Markus Brändli vor allem: einfaches Handling und MAN HydroDrive®.

Das Transport- und Baggerunternehmen aus dem Tösstal bietet sämtliche Tätigkeiten im Bauwesen an. So gehören Tief- und Strassenbau, Erdbau, Industrie- und Hochbau sowie Transporte rund um den Bau zu den Hauptaufgaben des Unternehmens.

Weiterlesen

Demonstrator-Fahrzeug von Allison Transmission und VanDyne SuperTurbo

17.10.2016 |  Von  |  LKW  | 
Jetzt bewerten!

Allison Transmission Inc. und VanDyne SuperTurbo Inc. geben eine Kooperation bekannt. Gemeinsam soll ein Demonstrator-Fahrzeug entwickelt werden. Geplant ist, die einzigartigen Leistungsvorteile des mechanisch angetriebenen Turboladers von VanDyne in Verbindung mit dem TC10® Getriebe von Allison zu nutzen – bei einem Sattelzug der Klasse 8.

Durch die Verwendung von fortschrittlichsten Regeltechniken werden die beiden Technologien die Vorteile des Motor-Downspeeding, der effizienten Aufladung und des Turbo-Compound-Systems maximieren. Das primäre Ziel der Kooperation besteht darin, zu demonstrieren, wie diese beiden Produkte in Verbindung mit einem intelligent gesteuerten Fahrzeug, die Kohlendioxid-Emissionen reduzieren und die Kraftstoffeffizienz verbessern können, ohne dabei Einbussen an der Leistung hinnehmen zu müssen.

Weiterlesen

Zwei neue Fahrzeuge von MAN für die Benz Transporte GmbH

12.10.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Das Transportunternehmen aus Lachen hat seinen Fuhrpark um zwei Fahrzeuge erweitert: einen MAN TGS 26.480 6×4 BLS und einen Fünfachser MAN TGS 41.480 10×4/6 BB.

Die Benz Transporte GmbH ist auf Aufgaben rund um Transport und Bau spezialisiert. Die Unternehmung, die ausschliesslich auf MAN Fahrzeuge setzt, hat für ihre vielseitigen Aufgaben zwei neue Arbeitsgeräte: einen Kippsattel Sattelschlepper und einen Fünfachser-Kipper.

Weiterlesen

Neues MAN Fahrzeug für die Husi & Simonis GmbH

12.10.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Der neue MAN TGX 18.400 4×2 LL der Husi & Simonis GmbH überzeugt durch das einfache Handling und das komfortable Fahrerhaus.

Das Transportunternehmen aus Bennau fährt für die Post durch die ganze Schweiz und ist Tag und Nacht im Einsatz. Das neue Fahrzeug überzeugt durch die komfortable Kabine, mit grosszügigem Innenraum und hochwertiger Ausstattung.

Weiterlesen

Herzog-Elmiger AG mit wendigem Löwen von MAN

07.10.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Herzog-Elmiger AG freut sich über den neuen MAN TGS 26.400 6×2-4 LL. Das Fahrzeug überzeugt durch seine Wendigkeit und sein angenehmes Fahrverhalten.

Das traditionsreiche Familienunternehmen, welches auf über 15’000 m2 verschiedene Holzarten und innovative Holzwerkstoffe lagert, beliefert holzverarbeitende Betriebe in der Zentralschweiz, in den angrenzenden Regionen und im Tessin.

Weiterlesen

Alpen-Initiative – LSVA-Erhöhung 2017 richtiger Schritt

24.09.2016 |  Von  |  LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Alpen-Initiative begrüsst den aktuellen Beschluss des Bundesrates zur Erhöhung der Leistungsabhängigen Schwerverkehrsabgabe (LSVA) ab 2017 – auch wenn damit ein 2011 gegebenes Versprechen erst mit fünfjähriger Verspätung erfüllt werde.

Jon Pult, der Präsident der Alpen-Initiative erklärt dazu: „Damit tut der Bundesrat einen überfälligen Schritt in die richtige Richtung. Bald ist die Neue Eisenbahn-Alpentransversale (NEAT) fertiggestellt. Die Lastwagenzahlen sinken heute schon. Jetzt ist Zeit, die Umsetzung der Alpen-Initiative richtig anzupacken.“

Weiterlesen

Erfreulich: Weniger Lastwagen beim alpenquerenden Verkehr  

22.09.2016 |  Von  |  LKW  | 
Jetzt bewerten!

Der alpenquerende Güterverkehr zeigt eine positive Entwicklung: Die Zahl der Lastwagen reduziert sich weiter. Die Alpen-Initiative nimmt dies erfreut zur Kenntnis. Das Ziel von maximal 650’000 alpenquerenden Lastwagen pro Jahr lässt sich mit zusätzlichen Massnahmen erreichen.

Dazu gehören eine CO2-Limite für Lastwagen oder die Einführung einer Alpentransitabgabe. Der Gotthard-Basistunnel steht bereit, es hat genug Kapazitäten auf der Schiene.

Weiterlesen

Nutzfahrzeuge – beste Aussichten durch teilautonomes Fahren

22.09.2016 |  Von  |  Autonomes Fahren, LKW  | 
Nutzfahrzeuge – beste Aussichten durch teilautonomes Fahren
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Aussichten für die Nutzfahrzeuge-Industrie sind glänzend. Das sagt zumindest die Unternehmensberatung McKinsey & Company. Laut einer von ihr erstellten Studie wird der Weltmarkt für LKW über 6 Tonnen von heute 150 Milliarden Euro Jahresumsatz bis 2025 auf 240 Milliarden Euro wachsen. Das ist eine Zunahme um fast die Hälfte.

Im gleichen Zeitraum steigt der Gesamtgewinn der Branche von 9 Milliarden auf rund 15 Milliarden Euro. Ein Grossteil des zusätzlichen Umsatzes stammt nicht nur aus höheren Verkaufszahlen, sondern von neuen Technologien wie dem autonomen Fahren. Das Geschäft mit kleineren Lieferfahrzeugen boomt ebenfalls: Die Umsätze im Van-Segment werden bis 2025 von zuletzt 130 Milliarden auf bis zu 200 Milliarden Euro wachsen.

Weiterlesen