G-POWER macht den BMW X5 M noch leistungsstärker

08.08.2016 |  Von  |  BMW, Tuning
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
G-POWER macht den BMW X5 M noch leistungsstärker
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Schon werkseitig zählt der BMW X5 M mittlerweile in zweiter Generation zu einem der beeindruckendsten und leistungsstärksten Vertreter der Power-SUV-Klasse.

Der Wagen überzeugt mit satten 575 PS und liefert damit erstklassige Fahrleistungen. Vor einem Vergleich mit der schwäbischen Konkurrenz muss er sich damit nicht fürchten.

Die vor allem auf BMW M-Modellen spezialisierten Performance-Experten des seit 35 Jahren renommierten Unternehmens G-POWER aus Aresing zeigen mit ihrem X5 M nun, dass noch deutlich grösseres Potenzial in dessen Biturbo-V8-Triebwerk schlummert. Sie steigern die Leistung des M-SUV in drei Stufen wahlweise auf 650 PS, 700 PS oder sogar 750 PS.

Key Facts: G-POWER X5 M (F85)

  • 750 PS / 551 kW bei 6.500 U/min (+175 PS / 129 kW)
  • 980 Nm bei 3.000 – 4.500 U/min (+230 Nm)
  • Vmax: >300 km/h
  • 1/4-Meilen-Sprint: 11,5 Sek.
  • G-POWER Bi-Tronik 2 V3-Kennfeldänderung: 5.236,- Euro
  • Vmax-Anhebung: 794,92 Euro
  • G-POWER-Turbolader-Modifikation: 4.581,50 Euro
  • G-POWER-Downpipes mit Katalysatoren: 3.796,10 Euro
  • G-POWER-Titan-Abgasanlage inkl. 4x 100-mm-Carbon-Titan-Endrohren: 6.616,40 Euro
  • G-POWER GX5M-RS-Gewindefahrwerk: 2.727,50 Euro
  • 23-Zoll-Schmiederadsatz HURRICANE RR inkl. Bereifung: ab 10.045,98 Euro

(alle Preise inkl. MwSt.)

Die Anhebung der Leistung auf 650 PS in der „kleinen“ Ausbaustufe erreicht G-POWER durch den Einsatz einer überarbeiteten Software, wobei in diesem Fall zwei verschiedene Wege zur Verfügung stehen, um zum Ziel zu kommen: Entweder das G-POWER Bi-Tronik 5 V1-Leistungsmodul oder die Bi-Tronik 2 V1-Kennfeldänderung, welche jeweils über unterschiedliche Vorteile verfügen.

Während es sich bei der Bi-Tronik 5 um eine Plug-and-Play-Lösung handelt, eignet sich die Bi-Tronik 2 auch perfekt für Kunden mit anspruchsvollen Wünschen, da sie eine individuelle Programmierung der Kennfelder ermöglicht. Neben den zusätzlichen 75 PS hebt G-POWER jeweils das maximale Drehmoment auf 850 Nm an.


G-POWER steigert die Leistung des BMW X5 M auf bis zu 750 PS. (Bilder: G-POWER)


Ebenso wahlweise mit Hilfe des Leistungsmoduls oder der Kennfeldänderung erreicht G-POWER die zweite Stufe der Leistungssteigerung für den X5 M. Um die Leistung von 700 PS sowie ein maximales Drehmoment von 905 Nm zu realisieren, ist neben der Bi-Tronik 5 V2 bzw. Bi-Tronik 2 V2 zudem die Installation von strömungsoptimierten Downpipes aus Edelstahl vonnöten. Sie erwirken eine Verringerung des Abgasgegendrucks in der OEM-Abgasanlage des X5 M.

In der dritten und höchsten Ausbaustufe schliesslich generiert G-POWER eine Leistungssteigerung von 175 PS auf unglaubliche 750 PS. Diese wird in jedem Fall mittels der Bi-Tronik 2 V3-Kennfeldänderung und zusätzlicher Änderungen des Motor- und Abgastrakts bewerkstelligt: Neben den Edelstahl-Downpipes verbaut der Spezialist auch eine Abgasanlage aus Titan, die über zwei Endschalldämpfer und vier 100 Millimeter durchmessende Endrohre verfügt.

Sie verhilft dem X5 M nicht nur zu einem deutlich kraftvolleren Sound, sondern hat im Vergleich zur Serienanlage einen Gewichtsvorteil von 23 Kilogramm. Zuletzt modifiziert G-POWER den Turbolader des V8 tiefgreifend, beispielsweise durch ein grösseres Turbinen- und Verdichterrad, optimierte Gehäuse und eine Vergrösserung des Ansaugbereichs. Das Drehmoment beträgt in dieser Stufe 980 Nm, wobei die Höchstgeschwindigkeit auf mehr als 300 km/h ansteigt. Der prestigeträchtige 1/4-Meilen-Sprint wird in 11,5 Sekunden absolviert – Werte auf Supersportwagen-Niveau!


G-POWER holen aus dem BMW X5 M noch mehr Leistung heraus. (Bilder: G-POWER)


Fahrwerksseitig bietet der BMW-Spezialist ebenfalls Optimierungen für den X5 M an: Das G-POWER GX5M-RS-Gewindefahrwerk garantiert eine gegenüber der Serie nochmals verbesserte Strassenlage und Fahrdynamik.

Der Schmiederadsatz Hurricane RR in der Dimension 11×23 Zoll mit einer Bereifung in 325/25R23 rundet unterdessen nicht zuletzt die bullig-sportliche Optik des X5 perfekt ab. Durch den Einsatz von ultraleichtem Flugzeugaluminium gewichtsoptimiert gehört das Rad zudem zu den leichtesten Vertretern seiner Klasse.

 

Artikel von: G-POWER® by GP infinitas GmbH
Artikelbild: © G-POWER

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

G-POWER macht den BMW X5 M noch leistungsstärker

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.