Frauen erobern bei „Garage Girls“ eine Männerdomäne

23.09.2016 |  Von  |  News, Oldtimer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Frauen erobern bei „Garage Girls“ eine Männerdomäne
Jetzt bewerten!

Marc ist fast nur noch in der Garage bei seinem alten Volvo zu finden. Seine Frau Rania fühlt sich aussen vor und ist am Verzweifeln. Mit Hilfe von Autoprofi Lina van de Mars versucht sie dies zu ändern und nimmt sich des Oldtimers an.

Wie dies genau vonstattengeht, kann man in der ersten Folge von „Garage Girls“ am 25. September um 19.00 Uhr bei RTL II verfolgen.

Viele Oldtimer und PS-Raritäten rosten in Scheunen, Garagen und Hinterhöfen vor sich hin. Für ihre Besitzer sind es oft unvollendete Projekte – die Herren haben sich einst Hals über Kopf in dieses Auto verliebt, dann aber nicht die Musse, das Geld oder die handwerklichen Fähigkeiten gehabt, diese Schätze selber in Schuss zu bringen.

Autoexpertin Lina van de Mars, ausgebildete Kfz-Mechatronikerin mit eigener Werkstatt und absolutem Auto-Fachwissen, hilft den verhinderten Hobby-Schraubern und spendiert ihnen eine komplette Restaurierung ihres Oldtimers. Es gibt jedoch einen Haken: Die Männer erfahren vor Ort, dass sie ab jetzt kein Mitspracherecht mehr haben und die komplette Kontrolle über das Projekt ihren Frauen übertragen wird!

Eine Innenausstattung in Leoparden-Print oder Barbie-Rosa gefällig? Sitzbezüge passend zur Handtasche? Strass besetzte Felgen? Fliederfarbener Lack? Den Damen sind keine kreativen Grenzen gesetzt.

Lina van de Mars und ihr Team stehen ihnen dabei von der Planung bis zur Ausführung zur Seite. Der hilflose Besitzer wird am Ende mit dem fertigen Ergebnis konfrontiert. Decken sich die Massnahmen der Garage Girls mit den Vorstellungen der Männer? Erst am Ende des Restaurierungsprozesses bekommt der Mann sein geliebtes Schätzchen wieder zu sehen.

 

Artikel von: RTL II
Artikelbild: © RTL II

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Frauen erobern bei „Garage Girls“ eine Männerdomäne

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.