delta4x4 gibt Gas: „The Bad Ranger“

27.07.2017 |  Von  |  Ford, News  | 
delta4x4 gibt Gas: „The Bad Ranger“
Jetzt bewerten!

Der von delta4x4 modifizierte Ford Ranger ist ein „Böser Bube“ mit richtig Power unter der Haube: Dank optimiertem Motormanagement und einer modifizierten Auspuffanlage mit Sidepipes bringt er es auf eine Höchstleistung von 240 PS – das sind zwanzig Prozent mehr als in der Serienversion.

Entsprechend spurtstark rollt der neueste Pickup des bayerischen OffRoad-Spezialisten über die Strassen.

Weiterlesen

2017er Ford Mustang – jetzt bei Auto Kunz in Wohlen

11.09.2016 |  Von  |  Auto, Ford, News  | 
2017er Ford Mustang – jetzt bei Auto Kunz in Wohlen
Jetzt bewerten!

Wer sich für das 2017er Modell des Ford Mustang interessiert, kann sich an den Aargauer Importeur und US-Spezialisten Auto Kunz AG in Wohlen wenden. Denn seit dem 30. August stehen dort drei Exemplare der Amerikanischen Muscle-Car-Ikone zur Besichtigung bereit – und zwar als V8 in der Ausführung GT Premium Fastback. Es ist eine Schweizer Premiere.

Daneben können auch direkt alle Motoren vom 16er Modell vor Ort verglichen werden. Mehrere 2.3 Liter EcoBoost, V6 und V8 sowie der Shelby GT 350 stehen in verschiedenen Farben auf dem Hof. „Mustang-Fans kommen bei uns definitiv auf Ihre Kosten. Nebenunschlagbaren Preisen ist bei uns auch die Lieferbarkeit für alle Mustang-Modelle kein Problem“, erklärt René Kunz, Inhaber und Verkaufsleiter von Auto Kunz.

Weiterlesen

Noch sportlicher dank Tij-Power – der Ford Focus RS MK3

10.09.2016 |  Von  |  Auto, Ford, News, Tuning  | 
Noch sportlicher dank Tij-Power – der Ford Focus RS MK3
Jetzt bewerten!

Tij-Power im ostwestfälischen Paderborn wertet jetzt den Ford Focus RS MK3 nochmals deutlich auf. Schon als Serienfahrzeug ist der RS mit sportlichen Features wie Launch Control, intelligenten Allradantrieb und einem einstellbaren Fahrwerk ausgestattet.

Aus diesem Grunde beschränkt sich Tij-Power bei seiner Aufwertung auf dezente Modifikationen. Sie haben trotzdem grosse Auswirkungen. Hier ein Überblick:

Weiterlesen

Ford Focus ST: Der (Heiligen-)Schein trügt

16.06.2015 |  Von  |  Auto, Ford  | 
Ford Focus ST: Der (Heiligen-)Schein trügt
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Natürlich ist der Focus ST auch in anderen Farben erhältlich, aber mein Testwagen ist nun mal weiss. Es ist jedoch bei weitem nicht nur die Farbe, die ihn wie ein Heiliger wirken lässt.

Sein Design ist für einen Hot Hatch Understatement pur, lediglich die beiden roten ST-Logos an Front und Heck geben einen subtilen Hinweis darauf, dass dieser Ford überhaupt nicht so brav ist, wie er sich gibt.

Weiterlesen

Die Ford-Offensive ab 2014

29.07.2014 |  Von  |  Auto, Ford, Neuwagen, Zubehör  | 
Die Ford-Offensive ab 2014
Jetzt bewerten!

Bereits im Jahr 2013 hat Ford für das Jahr 2014 eine Offensive angekündigt, welche den europäischen Automarkt revolutionieren sollte. Nachdem die neuen Modelle und die Neuauflagen bekannter Klassiker bekannt gegeben wurde konnte man feststellen: Die Marketing-Abteilung von Ford hat nicht gelogen.

Die grosse Auswahl neuer Modelle soll nicht nur für eine bessere Marktposition des Herstellers sorgen, sondern bietet den Kunden auch eine breite Palette an neuen Möglichkeiten der persönlichen Fortbewegung.

Weiterlesen

Ford und Heinz – die Tomaten-Connection für mehr Nachhaltigkeit im Automobilbau

10.07.2014 |  Von  |  Allgemein, Ford  | 
Ford und Heinz – die Tomaten-Connection für mehr Nachhaltigkeit im Automobilbau
Jetzt bewerten!
Eine alte Benzinwerbung hiess: „Pack‘ den Tiger in den Tank!“ Vielleicht heisst es morgen: „Steck‘ Tomaten unter die Karosserie!“ So skurril dies auch klingen mag, ganz abwegig ist es nicht. Der Autohersteller Ford Motor Company und der Ketchup-Produzent H. J. Heinz sind eine innovative Kooperation eingegangen. Eine Gruppe von Ingenieuren aus beiden Unternehmen forscht zurzeit über die Möglichkeit, aus Tomatenfasern nachhaltige Verbundwerkstoffe für den Autobau herzustellen. Im Fokus stehen die Schalen, die eventuell in der Innenausstattung oder bei Kabelhalterungen Verwendung finden können.

Aus der Research-Abteilung von Ford heisst es dazu, man wolle untersuchen, wie weit sich die Abfallprodukte für Anwendungen in der Fahrzeugproduktion eignen. Es solle ein leichtes, aber stabiles Material entstehen, dass die strengen Qualitätsanforderungen für Autos erfüllt und gleichzeitig umweltfreundlich ist.

Weiterlesen

Ford – eine Erfolgsgeschichte vom Fliessband – Teil 2

23.06.2014 |  Von  |  Auto, Ford  | 
Ford – eine Erfolgsgeschichte vom Fliessband – Teil 2
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Von Gewerkschaften hielt Ford allerdings nichts und lehnte sie innerhalb seiner Betriebe rigoros und konsequent ab. Als vorbeugende Massnahme stellte er Harry Bennett ein. Offiziell war dieser der Leiter des Kundendienstes, in Wirklichkeit sollte er aber mit seinen ausgeklügelten Einschüchterungstaktiken den Aufbau von Gewerkschaften verhindern.

Die Gewerkschaft United Auto Workers schaffte es erst 1941, mit einem Sitzstreik Tarifverhandlungen in einem Teil der Fordwerke zu erzwingen. Danach dauerte es noch weitere vier Jahre, bis es bei Ford zu einer vollständigen gewerkschaftlichen Organisation kam. Zu diesem Zeitpunkt aber waren Henry Ford und auch Harry Bennett nicht mehr im Unternehmen tätig.

Weiterlesen