Alpiq und Groupe E: Gemeinsame Ladenetze für Elektroautos ab 2017

25.11.2016 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 
Jetzt bewerten!

Nutzer von Elektroautos können sich freuen: Gemeinsam mit ihren Partnern legen Alpiq und Groupe E die Netze für Elektroauto-Ladestationen zusammen. Ab 2017 werden Kunden damit Zugang zu über 300 Ladestationen in der Schweiz haben. Unter dem Namen MOVE ist das gemeinsame Netz das grösste öffentliche Ladenetzwerk schweizweit.

Anfang 2017 entsteht in der Schweiz das grösste, öffentliche Ladenetz für Elektrofahrzeuge. Die beiden Energieunternehmen Groupe E und Alpiq legen ihre Netze zusammen. Konkret: Der Stromtankstellenverbund MOVE, dem Groupe E, BKW, CKW, IWB, EBM, Renault, Romande Energie, SIG, SOCAR und 20 weitere Partner angehören, fusioniert mit dem Ladenetz easy4you von Alpiq.

Weiterlesen

Jaguar: I-PACE-Konzeptwagen – die Zukunft der Elektromobilität

16.11.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Jaguar, News  | 
Jetzt bewerten!

Der I-PACE ist ein Konzeptwagen von Jaguar Land Rover, der die elektromobile Zukunft des Autoherstellers einläuten soll. Noch ist das Fahrzeug keine (Serien-)Realität, dennoch konnten Interessenten es schon mal vorab im Rahmen einer VR-Präsentation erleben. Eine einmalige Virtual-Reality-Erfahrung.

Jaguars Ingenieur- und Design-Teams haben beim I-PACE alle bisher geltenden Regeln auf den Kopf gestellt, um massgeschneiderte Elektro-Architektur mit passendem effektvollem Design zu verbinden. Das Ergebnis ist ein kompromisslos eleganter Fünfsitzer-Sportwagen mit der Leistung eines Geländewagens in einem.

Weiterlesen

MINI: Gokart-Feeling bald auch mit Hybrid-Antrieb

21.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Mini  | 
Jetzt bewerten!

MINI-Fans dürfen sich schon in naher Zukunft auch auf elektrischen Fahrspass freuen. Das erste Plug-in-Hybrid-Modell der britischen Traditionsmarke wird es möglich machen. Es enthält sowohl einen Verbrennungs- als auch einen Elektromotor.

Die Serienentwicklung des Fahrzeugs ist fast abgeschlossen. Nicht nur für die Fans der Marke beginnt damit die Phase, in der die Spannung steigt. MINI Markenchef Sebastian Mackensen und MINI Baureihenleiter Peter Wolf nutzten schon mal die Gelegenheit, in einem seriennahen Erprobungsfahrzeug Elektromobilität a la MINI zu erkunden.

Weiterlesen

Renault-Nissan ist offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22

20.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News, Renault  | 
Jetzt bewerten!

Als offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22 stellt die Renault-Nissan Allianz 50 Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Im marokkanischen Marrakesch findet die Konferenz statt, vom 7. November bis zum 18. November.

Bereits zum zweiten Mal ist damit der Shuttleservice des internationalen Gipfeltreffens rein elektrisch – wie auch schon bei der Pariser Klimakonferenz.

Weiterlesen

Limited Edition – BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver

10.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Limited Edition – BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver
5 (100%)
1 Bewertung(en)

BMW engagiert sich beim Thema Elektromobilität – unter anderem mit dem Angebot von e-Bikes. Die BMW Cruise-e-Bikes sind inzwischen sehr beliebte „Vehikel“, um sich mit e-Hilfe per Fahrrad fortzubewegen.

Jetzt setzt BWM die Reihe seiner exklusiven Editionsmodelle bei e-Bikes fort – mit der auf 300 Stück limitierten Sonderedition BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver. Sie besticht neben dem einzigartigen Fahrgefühl vor allem durch ihre exklusive Lackierung in Protonic Dark Silver.

Weiterlesen

Im Zeichen der Elektromobilität – Der Opel Ampera-e in Paris

01.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News, Opel  | 
Jetzt bewerten!

Anlässlich einer Pressekonferenz zum Auftakt des diesjährigen Pariser Automobilsalons hat Opel CEO Dr. Karl-Thomas Neumann den revolutionären Opel Ampera-e enthüllt. Er steht diesmal im Mittelpunkt des Messeauftritts der Traditionsmarke Opel.

Mit mehr als 500 Kilometern bietet er mindestens 200 Kilometer mehr Reichweite als der beste, derzeit angebotene Wettbewerber im Segment. Dem Hauptthema nachhaltige Mobilität entsprechend zeigt sich der Opel-Messestand in Paris grün wie ein Grossstadt-Dschungel und unterstreicht damit die Umweltorientierung.

Weiterlesen

„Generation EQ“ – Elektromobilität à la Mercedes

30.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Mercedes-Benz, News  | 
Jetzt bewerten!

Mit „Generation EQ“ will Mercedes-Benz die Elektromobilität bei seiner Marke einläuten. Das Elektro-Auto des Daimler-Konzerns soll schon bald auf die Überholspur wechseln und die Konkurrenz abhängen.

Wie „Generation EQ“ aussehen soll, zeigt ein Fahrzeug-Studie. Sie gibt’s sich ganz im Look eines sportlichen SUV-Coupés. Das dynamische Exterieur-Design mit neuer Elektro-Ästhetik unterstreicht die Fokussierung auf den kraftvollen E-Antrieb: Zwei Elektromotoren, deren Systemleistung dank skalierbarer Batteriekomponenten auf bis 300 kW gesteigert werden kann, und ein permanenter Allradantrieb sorgen für hohe Fahrdynamik.

Weiterlesen

Vorbild in Sachen Elektromobilität

29.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) setzt Zeichen in Sachen Elektromobilität. Der Energiedienstleister setzt in diesen Tagen die grösste E-Mobil-Flotte der Schweiz um. Für die CKW-Gruppe werden ab sofort 50 Elektroautos fahren, die zu den Fahrzeugtypen Renault Kangoo und Renault Zoe gehören.

Rund eine halbe Million Kilometer wird voraussichtlich mit den 50 Elektroautos pro Jahr gefahren werden. Das entspricht einer Strecke von zwölfmal rund um die Erde. CKW spart damit gegenüber den bisher in Gebrauch stehenden mit fossiler Energie betriebenen Fahrzeugen rund 30’000 Liter Treibstoff. Die neuen CKW-Elektrofahrzeuge sind im Betrieb emissionsfrei. Aufgeladen werden Sie zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie.

Weiterlesen

Elektromobilität – Lösung für Pendeln über Grenzen

19.07.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Jetzt bewerten!

In einer Grenzregion gehört das Pendeln über Ländergrenzen hinweg für viele Berufstätige zum Alltag. Auch ABB Schweiz ist das vertraut. Als grenznahes Unternehmen beschäftigt ABB etliche Mitarbeiter aus dem nahen Deutschland. Insgesamt pendeln über 34‘000 Personen regelmässig von ihren Wohnorten in den baden-württembergischen Landkreisen Lörrach und Waldshut zu ihrem Arbeitsort in die Schweiz.

Eine Analyse des Mobilitätsverhaltens der deutschen ABB-Mitarbeiter hat ergeben, dass über 80 Prozent der Pendler auf ihrem Arbeitsweg ein Auto mit Verbrennungsmotor verwenden und dabei alleine fahren. Grund für die geringe Nutzung des öffentlichen Verkehrs ist vor allem dessen unzureichende Verfügbarkeit.

Weiterlesen

Swiss eDay – Tag der Elektromobilität

03.06.2016 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 
Swiss eDay – Tag der Elektromobilität
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am 15. Juni 2016 findet der nationale Tag der Elektromobilität – der Swiss eDay – mit den dazugehörigen Aktionswochen (6. bis 19. Juni 2016) statt. In dieser Zeit kann die Bevölkerung schweizweit verschiedene Veranstaltungen zum Thema Elektromobilität besuchen und von diversen Vergünstigungen profitieren.

Swiss eMobility koordiniert die Aktivitäten rund um den Tag der Elektromobilität mit Unterstützung von EnergieSchweiz und organisiert am 15. Juni eine eigene Veranstaltung dazu in Baden.

Weiterlesen