Greenstorm Mobility errichtet mit SMATRICS neues E-Tankstellen-Netz

07.04.2017 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Greenstorm Mobility errichtet mit SMATRICS neues E-Tankstellen-Netz
Jetzt bewerten!

Das junge Startup Greenstorm Mobility aus Tirol ist Europas grösster Händler für gebrauchte E-Bikes und Tesla. In Kooperation mit SMATRICS, Österreichs grösstem Ladeinfrastruktur-Betreiber, errichtet Greenstorm ein Ladenetz bei Hotels und Skigebieten. Zielmärkte sind Österreich, Bayern und Südtirol.

Beim Geschäftsmodell von Greenstorm können Hoteliers ihre leerstehenden Zimmer und Skiliftbetreiber ihre Tagesschipässe gegen Elektrofahrzeuge ihrer Wahl tauschen. E-Bikes, E-Roller und verschiedene Elektroautos wie Teslas Model S und X stehen zur Auswahl.

Weiterlesen

E-Mobilität – SAK: Vier Ladestationen beim Zürich Marriott Hotel eingeweiht

04.04.2017 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
E-Mobilität – SAK: Vier Ladestationen beim Zürich Marriott Hotel eingeweiht
Jetzt bewerten!

Die St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) baut, gemeinsam mit Green Motion und seinen Partnern, das „Evpass“-Ladenetz aus. Das Netz soll dereinst die gesamte Schweiz abdecken – in der Ostschweiz baut die SAK bis 2019 total 150 Ladestationen. Beim Zürich Marriott Hotel wurden die vier Ladestationen Nummer 10 bis 13 feierlich in Betrieb genommen.

Die weltweit steigenden Absatzzahlen von Elektroautos bestätigen, die E-Mobilität ist im Hier und Jetzt angekommen. Auch in der Schweiz rollt die E-Mobilität und die Nachfrage wird immer grösser. Parallel dazu baut die SAK – gemeinsam mit Green Motion und seinen Partnern – das „Evpass“-Ladenetz aus. Bis 2019 werden in der ganzen Schweiz 1’600 Ladestationen installiert. In der Ostschweiz installiert die SAK 150 Ladestationen.

Weiterlesen

Alpiq und Groupe E: Gemeinsame Ladenetze für Elektroautos ab 2017

25.11.2016 |  Von  |  Auto, Elektromobilität, News  | 
Alpiq und Groupe E: Gemeinsame Ladenetze für Elektroautos ab 2017
Jetzt bewerten!

Nutzer von Elektroautos können sich freuen: Gemeinsam mit ihren Partnern legen Alpiq und Groupe E die Netze für Elektroauto-Ladestationen zusammen. Ab 2017 werden Kunden damit Zugang zu über 300 Ladestationen in der Schweiz haben. Unter dem Namen MOVE ist das gemeinsame Netz das grösste öffentliche Ladenetzwerk schweizweit.

Anfang 2017 entsteht in der Schweiz das grösste, öffentliche Ladenetz für Elektrofahrzeuge. Die beiden Energieunternehmen Groupe E und Alpiq legen ihre Netze zusammen. Konkret: Der Stromtankstellenverbund MOVE, dem Groupe E, BKW, CKW, IWB, EBM, Renault, Romande Energie, SIG, SOCAR und 20 weitere Partner angehören, fusioniert mit dem Ladenetz easy4you von Alpiq.

Weiterlesen

Jaguar: I-PACE-Konzeptwagen – die Zukunft der Elektromobilität

16.11.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Jaguar, News  | 
Jaguar: I-PACE-Konzeptwagen – die Zukunft der Elektromobilität
Jetzt bewerten!

Der I-PACE ist ein Konzeptwagen von Jaguar Land Rover, der die elektromobile Zukunft des Autoherstellers einläuten soll. Noch ist das Fahrzeug keine (Serien-)Realität, dennoch konnten Interessenten es schon mal vorab im Rahmen einer VR-Präsentation erleben. Eine einmalige Virtual-Reality-Erfahrung.

Jaguars Ingenieur- und Design-Teams haben beim I-PACE alle bisher geltenden Regeln auf den Kopf gestellt, um massgeschneiderte Elektro-Architektur mit passendem effektvollem Design zu verbinden. Das Ergebnis ist ein kompromisslos eleganter Fünfsitzer-Sportwagen mit der Leistung eines Geländewagens in einem.

Weiterlesen

MINI: Gokart-Feeling bald auch mit Hybrid-Antrieb

21.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Mini  | 
MINI: Gokart-Feeling bald auch mit Hybrid-Antrieb
Jetzt bewerten!

MINI-Fans dürfen sich schon in naher Zukunft auch auf elektrischen Fahrspass freuen. Das erste Plug-in-Hybrid-Modell der britischen Traditionsmarke wird es möglich machen. Es enthält sowohl einen Verbrennungs- als auch einen Elektromotor.

Die Serienentwicklung des Fahrzeugs ist fast abgeschlossen. Nicht nur für die Fans der Marke beginnt damit die Phase, in der die Spannung steigt. MINI Markenchef Sebastian Mackensen und MINI Baureihenleiter Peter Wolf nutzten schon mal die Gelegenheit, in einem seriennahen Erprobungsfahrzeug Elektromobilität a la MINI zu erkunden.

Weiterlesen

Renault-Nissan ist offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22

20.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News, Renault  | 
Renault-Nissan ist offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22
Jetzt bewerten!

Als offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22 stellt die Renault-Nissan Allianz 50 Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Im marokkanischen Marrakesch findet die Konferenz statt, vom 7. November bis zum 18. November.

Bereits zum zweiten Mal ist damit der Shuttleservice des internationalen Gipfeltreffens rein elektrisch – wie auch schon bei der Pariser Klimakonferenz.

Weiterlesen

Limited Edition – BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver

10.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Limited Edition – BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver
5 (100%)
4 Bewertung(en)

BMW engagiert sich beim Thema Elektromobilität – unter anderem mit dem Angebot von e-Bikes. Die BMW Cruise-e-Bikes sind inzwischen sehr beliebte „Vehikel“, um sich mit e-Hilfe per Fahrrad fortzubewegen.

Jetzt setzt BWM die Reihe seiner exklusiven Editionsmodelle bei e-Bikes fort – mit der auf 300 Stück limitierten Sonderedition BMW Cruise e-Bike Protonic Dark Silver. Sie besticht neben dem einzigartigen Fahrgefühl vor allem durch ihre exklusive Lackierung in Protonic Dark Silver.

Weiterlesen

Im Zeichen der Elektromobilität – Der Opel Ampera-e in Paris

01.10.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News, Opel  | 
Im Zeichen der Elektromobilität – Der Opel Ampera-e in Paris
Jetzt bewerten!

Anlässlich einer Pressekonferenz zum Auftakt des diesjährigen Pariser Automobilsalons hat Opel CEO Dr. Karl-Thomas Neumann den revolutionären Opel Ampera-e enthüllt. Er steht diesmal im Mittelpunkt des Messeauftritts der Traditionsmarke Opel.

Mit mehr als 500 Kilometern bietet er mindestens 200 Kilometer mehr Reichweite als der beste, derzeit angebotene Wettbewerber im Segment. Dem Hauptthema nachhaltige Mobilität entsprechend zeigt sich der Opel-Messestand in Paris grün wie ein Grossstadt-Dschungel und unterstreicht damit die Umweltorientierung.

Weiterlesen

„Generation EQ“ – Elektromobilität à la Mercedes

30.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, Mercedes-Benz, News  | 
„Generation EQ“ – Elektromobilität à la Mercedes
Jetzt bewerten!

Mit „Generation EQ“ will Mercedes-Benz die Elektromobilität bei seiner Marke einläuten. Das Elektro-Auto des Daimler-Konzerns soll schon bald auf die Überholspur wechseln und die Konkurrenz abhängen.

Wie „Generation EQ“ aussehen soll, zeigt ein Fahrzeug-Studie. Sie gibt’s sich ganz im Look eines sportlichen SUV-Coupés. Das dynamische Exterieur-Design mit neuer Elektro-Ästhetik unterstreicht die Fokussierung auf den kraftvollen E-Antrieb: Zwei Elektromotoren, deren Systemleistung dank skalierbarer Batteriekomponenten auf bis 300 kW gesteigert werden kann, und ein permanenter Allradantrieb sorgen für hohe Fahrdynamik.

Weiterlesen

Vorbild in Sachen Elektromobilität

29.09.2016 |  Von  |  Elektromobilität, News  | 
Vorbild in Sachen Elektromobilität
Jetzt bewerten!

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) setzt Zeichen in Sachen Elektromobilität. Der Energiedienstleister setzt in diesen Tagen die grösste E-Mobil-Flotte der Schweiz um. Für die CKW-Gruppe werden ab sofort 50 Elektroautos fahren, die zu den Fahrzeugtypen Renault Kangoo und Renault Zoe gehören.

Rund eine halbe Million Kilometer wird voraussichtlich mit den 50 Elektroautos pro Jahr gefahren werden. Das entspricht einer Strecke von zwölfmal rund um die Erde. CKW spart damit gegenüber den bisher in Gebrauch stehenden mit fossiler Energie betriebenen Fahrzeugen rund 30’000 Liter Treibstoff. Die neuen CKW-Elektrofahrzeuge sind im Betrieb emissionsfrei. Aufgeladen werden Sie zu 100 Prozent mit erneuerbarer Energie.

Weiterlesen