Der VW Transporter Kastenwagen Plus

24.06.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der VW Transporter Kastenwagen Plus bietet Platz für bis zu sechs Personen und überzeugt mit starker Ladekapazität sowie mit geringen Betriebskosten. Damit schafft er die Verbindung zwischen einem reinen Nutzfahrzeug und einem komfortablen Personenwagen.

Neben zwei Radständen und zwei Ausstattungsvarianten stehen auch zwei Sitzkombinationen zur Auswahl. Der Transporter Kastenwagen Plus ist ab CHF 29‘300.-exkl. MwSt. erhältlich.

Der Transporter Kastenwagen Plus basiert auf dem Transporter Kastenwagen und schlägt die Brücke zwischen reinem Nutzfahrzeug und komfortablem Personenwagen. Während die bis zu sechs Passagiere die Vorzüge des hellen Fahrgastraumes geniessen dürfen, ist der Laderaum des Transporters Kastenwagen Plus durch eine feste Trennwand mit Fenster aus Sicherheitskunststoff auf Höhe der C-Säule getrennt.

Diese Variante bietet Platz für 5 oder 6 Personen und ist ganz klar geteilt: Während der Laderaum nur durch das Heck zugänglich ist, sind die seitlichen Türen der Crew vorbehalten. Die Trennwand zum Laderaum dient somit zusätzlich zu den serienmässig vorhandenen Verzurrösen im Laderaum der optimalen Ladungssicherung.

Im Gegensatz zum Fahrgastraum ist der Laderaum seitlich halbhoch verkleidet und fensterlos – was in puncto Wirtschaftlichkeit folgende Vorteile bietet: Infolge des geringeren Fahrzeuggewichts können neben einer höheren Zuladung auch gleichzeitig geringere Betriebskosten realisiert werden.


Der Transporter Kastenwagen Plus basiert auf dem Transporter Kastenwagen.

Der Transporter Kastenwagen Plus basiert auf dem Transporter Kastenwagen.


Der Transporter Kastenwagen Plus punktet somit auf ganzer Linie: Er bietet den optimalen Mix an Sitzplätzen, Ladevolumen und Wirtschaftlichkeit für die vielfältigen Aufgaben des Arbeitsalltags.

Je nach Anforderung stehen Sitzplätze für bis zu 5 oder 6 Personen zur Auswahl: Für die erste Sitzreihe können entweder zwei Einzelsitze oder alternativ ein Einzelsitz in Kombination mit einer Beifahrer-Doppelsitzbank geordert werden. Im Fond befindet sich eine Dreiersitzbank.

Der Transporter Kastenwagen Plus ist über zwei Optionspakete erhältlich. Beim Trendline Paket sorgt ein schiebetürseitiges Ablagefach an der 3er-Sitzbank für Ordnung – im Falle von zwei Schiebetüren entsprechend auf beiden Seiten. Der Fahrgastraum ist mit einem robusten Gummiboden ausgelegt. Das Trendline Paket ist für 3‘205 CHF exkl. MwSt. erhältlich.

Wird das Comfortline Paket gewählt, offeriert ein strapazierfähiger Teppichboden sowie Seitenverkleidungen aus pflegeleichtem abwischbarem Kunststoff im Fahrgastraum angenehmen Komfort. Ein umlaufendes Ablagefach an der 3er-Sitzbank bietet viel Stauraum. Bei nur einer Schiebetür sind in die gegenüberliegende Seitenverkleidung Becher- und Flaschenhalter integriert. Dieses Optionspaket ist erhältlich für CHF 3‘755.-.

Der Transporter Kastenwagen Plus wird in zwei Radständen angeboten: Bei kurzem Radstand ergibt sich eine Laderaumlänge von 1530 mm und ein Laderaumvolumen von 3,5 Kubikmetern. Der lange Radstand bietet neben einer Laderaumlänge von 1930 mm eine Ladekapazität von 4,4 Kubikmetern.

Serienmässig ausgestattet mit dem elektronischen Stabilisierungsprogramm (ESP), dem Antiblockiersystem (ABS), der Antriebsschlupfregelung (ASR), der elektronische Differenzialsperre (EDS) und dem Bremsassistent ist der Transporter Kastenwagen Plus bereit für Aufgaben aller Art.

Für ein Plus an Sicherheit sorgen Airbags für Fahrer und Beifahrer sowie eine Beifahrer-Airbag-Deaktivierung. Darüber hinaus spart das Start-Stopp-System mit Bremsenergie-Rückgewinnung zusätzlich Energie beziehungsweise Treibstoff.

Der Transporter Kastenwagen Plus ist derzeit als TDI mit wahlweise 84 PS/62 kW, 102 PS/75 kW, 150 PS/110 kW oder 204 PS/150 kW erhältlich oder alternativ als Benziner mit 150 PS/110 kW oder 204 PS/150 kW TSI-Motor. Alle Motorisierungen des Transporters Kastenwagen Plus erfüllen die Abgasnorm EU 6.



Die Einstiegspreise für den Transporter Kastenwagen Plus beginnen mit dem Trendline Paket bei CHF 29‘305.- exkl. MwSt. Wird das Comfortline Paket gewählt, liegt der Einstiegspreis bei CHF 29‘855.- exkl. MwSt.

 

Artikel von: AMAG Automobil- und Motoren AG Volkswagen Kommunikation
Artikelbilder: © AMAG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Der VW Transporter Kastenwagen Plus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.