Der neue SEAT Leon – schon jetzt bestellbar

08.11.2016 |  Von  |  Auto, News, Seat
Der neue SEAT Leon SC

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der neue SEAT Leon wird ab Januar 2017 in den Autohäusern stehen, bestellt werden kann er schon jetzt. Modernstes Design, sportliche Dynamik und umfangreiche Ausstattung – das sind die herausragenden Merkmale der Fahrzeuglinie. Darüber hinaus besticht der Wagen durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der neue SEAT Leon ist Teil der grössten Produktoffensive in der SEAT-Unternehmensgeschichte. Er ist in fünf Ausstattungslinien bestellbar: Die Einstiegsklasse Leon, der Reference, ausserdem die Linien Style und FR. Das neue Highlight ist die XCELLENCE Version. Sie hat eine besonders komfortable Polsterung (optional Alcantara oder Leder), moderne Zierelemente und mehrfarbiges Ambiente-Licht.

Die FR-Variante richtet sich an sportliche Fahrer, während XCELLENCE für solche entwickelt wurde, die Komfort, Eleganz und neueste Technologie suchen. Der CUPRA wird Anfang 2017 vorgestellt. Das Aussendesign des neuen SEAT Leon glänzt mit Kühlergrill im Chrom-Diamant-Design, neuen Stossfängern vorne und hinten, neuen verchromten Fensterleisten und LED-Heckblinkern. Der Leon hat eine XCELLENCE-Türeinstiegsleiste aus Aluminium, LED-Innenbeleuchtung und ein Keyless Entry System.

Im typischen Design – aber noch wertiger

Die für den SEAT Leon typische Designsprache bleibt erhalten. Kleine, aber wichtige Details werten den SEAT Bestseller weiter auf: Die Front und das Heck haben schärfere, spitzere Linien als das aktuelle Modell und markante Seitenlinien, die vorne und hinten weniger stark ausgeprägt sind. Erwähnenswert ist ausserdem, dass der neue SEAT Leon noch leiser ist als vorher.


Der neue SEAT Leon ST


Der neue SEAT Leon


Der neue SEAT Leon SC


Im Fahrzeuginneren kann die Farbauswahl der Ambiente-Licht-LEDs am neu entwickelten 8-Zoll-Touchscreen beliebig eingestellt werden. So werden viele der beim aktuellen Modell noch vorhandenen Knöpfe und Tasten überflüssig gemacht. Die neue, wesentlich verbesserte Aussenbeleuchtung ist besonders erwähnenswert, denn Heckleuchten und Frontscheinwerfer sind komplett mit der Full-LED-Technologie ausgestattet, die auch bei extremen Wetterverhältnissen gute Ergebnisse erzielt.

Massstäbe bei Konnektivität und Assistenz

Konnektivität – die ständige Verbindung in die digitale Welt – ist für viele Menschen ein wesentlicher Bestandteil eines modernen Lebensstils. Der neue SEAT Leon bietet Konnektivität auf höchstem Niveau – mit der neuesten Generation der Easy Connect Infotainment-Systeme, mit Full Link und mit der exklusiven SEAT ConnectApp.

Hinzu kommen innovative Assistenzsysteme: Der Spurassistent erkennt Fahrbahnmarkierungen und warnt vor Verlassen der Fahrbahn und lenkt leicht dagegen. Ein weiteres hervorzuhebendes System ist der radargesteuerte Abstandsregeltempomat (ACC), der den Abstand konstant hält. Der Front Assist mit City-Notbremsfunktion ist bereits Serie ab der Ausstattungsvariante Style und erkennt jetzt auch Fussgänger.

Der SEAT Leon verfügt ausserdem über Verkehrszeichenerkennung, er hat eine neue Mittelkonsole mit elektrischer Handbremse und eine hochmoderne Parkhilfetechnologie für Längs- und Querparklücken, Notfallassistent und Fernlichtassistent. Das Kamera- und Navigationssystem wurde verbessert und hat nun eine grössere Zahl an Verkehrsschildern gespeichert.

 

Artikel von: SEAT
Artikelbilder: © SEAT

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Der neue SEAT Leon – schon jetzt bestellbar

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.