Der neue Infiniti Q60 begeistert mit neuem Motor

04.10.2016 |  Von  |  Infiniti, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Seit dieser Woche ist der neue INFINITI Q60 erhältlich. Das Premium-Sportcoupé, das mit einem ausdrucksstarken Design daher kommt, vereint in sich auch beeindruckende Fahrleistung und Dynamik. Dies stellt es unter anderem mit seinem brandneuen 3,0-Liter-V6-Twin-Turbo-Motor unter Beweis. Sportliches Äusseres und ein hohes Leistungspotenzial – das ist der neue Infiniti Q60.

Neue V6-Antriebstechnologie mit 405 PS für ein atemberaubendes Fahrgefühl, ein gewagtes Exterieur, inspiriert durch die Designphilosophie der „Kraftvollen Eleganz“, und beeindruckende Fahrleistung dank weltweit führender Technologien. Produziert wurde der neue Premium-Sportcoupé in der kürzlich verbesserten INFINITI- Fertigungsanlage im japanischen Tochigi.

Das mutige Exterieur des Q60, das niedriger und breiter ausfällt als das vorheriger INFINITI-Coupés, drückt „Kraftvolle Eleganz“ aus, eine Designsprache von INFINITI, die dem Sportcoupé eine kräftige Sportlichkeit verleiht und ein selbstbewusstes Gefühl von Bewegung und Leistung vermittelt. Zu den dynamischen Entwicklungen gehören der leichte und moderne neue V6-Motor, die aktuellste Version der direkt-adaptiven Lenkung und ein digitales Aufhängungssystem.

Der hochleistungsfähige 3,0-Liter-V6-Twin-Turbo-Motor aus der neuen und exklusiven „VR“-Antriebsserie ist das Ergebnis der umfassenden hauseigenen Erfahrung im Bereich der Entwicklung von Sechszylinder-Antrieben. Der neue 405 PS starke Motor ist auf erhöhte Leistung und Drehmomente sowie gleichzeitig hohe Effizienz ausgelegt. Ein 211 PS starker 2,0-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor mit Turbolader ist ebenfalls erhältlich.

Die Leistung wird standardgemäss über die Hinterräder des Q60 übertragen, um sofortige dynamische Reaktionen zu gewährleisten. Ein optionales heckbetontes intelligentes Allrad-System (AWD) sorgt für erhöhte Stabilität und Traktion bei schlechter Bodenhaftung.

Der Q60 bietet mit seinem Gleichgewicht aus weichem Fahrgefühl und agilem Fahrwerk eine fesselnde Sportcoupé-Erfahrung. Eine wichtige Rolle für das Erreichen dieses Gleichgewichts spielt INFINITIs neue dynamisch digital gesteuerte Aufhängung (Dynamic Digital Suspension, DDS), die auf direkte Reaktionen des Fahrwerks, hohe Agilität und verbesserten Fahrkomfort ausgelegt ist und durch neue elektronische und adaptive Dämpfer unterstützt wird. Die zweite Generation von INFINITIs direkt-adaptiver Lenkung (Direct Adaptive Steering, DAS) versorgt den Q60 mit viel Feedback und direkteren Lenkungsreaktionen.

Das „Steer-by-Wire“-System verzichtet auf mechanisch verbundene Teile und setzt stattdessen auf digitale Komponenten, um Lenkgefühl und Feedback zu verbessern. Dank der elektronischen Verbindung zwischen den einzelnen Komponenten wird die Verbindung zwischen Fahrer und DAS sofort hergestellt.

Der kürzlich verbesserte Fahrmodus-Wahlschalter gibt Fahrern die Möglichkeit, die Leistung von DDS und DAS zu personalisieren und auf ihre Bedürfnisse und ihren Fahrstil abzustimmen.

„INFINITI war immer ein Vorreiter in Sachen gewagtes Design und zukunftsweisende Technologien – auch der Q60 bietet wieder beides. Wir sind überzeugt, dass die Eigenschaften und wichtigsten Stärken des Q60 – sein Aussehen und sein Fahrgefühl – Käufer im Premium- Sportcoupé-Segment ansprechen werden“, so Roland Krüger, Präsident von INFINITI.



INFINITI Q60 trägt zum weiteren Wachstum im Sportcoupé-Segment bei

Weltweite Rekordabsätze gab es für INFINITI in der ersten Jahreshälfte 2016. Die Weltpremiere des neuen Premium-Sport-Coupés Q60 inmitten einer intensiven Zeit der Markteinführungen fällt mit einem schnellen Wachstum für INFINITI zusammen. In der ersten Jahreshälfte 2016 verkaufte INFINITI rekordträchtige 110‘246 neue Fahrzeuge – ein Anstieg von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Der ab dem dritten Quartal 2016 verkaufte Q60 wird eine bedeutende Rolle in der weltweiten Entwicklung der Marke spielen und ihre Präsenz im Premium-Sportcoupé-Segment verstärken. INFINITI erlebt eine Zeit der Modelldiversifikation, erschliesst neue Segmente und führt im Falle des Q60 neue Technologien und Antriebe ein.

Mit den 2002 und 2008 eingeführten G35 und G37 kann INFINITI auf eine Erfolgsgeschichte in der Sportcoupé-Klasse zurückblicken. Der G35 der ersten Generation präsentierte einen Mix aus fesselnder Dynamik und auffälligem Äusserem. Die Entwicklerteams von INFINITI haben sich bei der Konzeption und Entwicklung des Q60-Sport-Coupés der dritten Generation an die gleichen Prinzipien gehalten.

Francois Bancon, Vizepräsident Produktstrategie von INFINITI ist sich sicher: „Der Neue Q60, unser Sportcoupé der dritten Generation, wird INFINITIs Position in diesem Segment stärken. Premium-Kunden auf der ganzen Welt lieben Sportcoupés, die Kraft, Leistung und Prestige vermitteln – der Q60 überzeugt in jeder Hinsicht.“

Das neue INFINITI Q60 Sportcoupé wird während des dritten Quartals 2016 in ausgewählten Märkten, darunter Österreich und die Schweiz, eingeführt.

 

Artikel von: Infiniti
Artikelbild: © Infiniti

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Der neue Infiniti Q60 begeistert mit neuem Motor

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.