DER NEUE CITROËN C3 – mit bewährten Kernwerten

01.07.2016 |  Von  |  Citroën, Neuwagen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
DER NEUE CITROËN C3 – mit bewährten Kernwerten
Jetzt bewerten!

Citroën hat aktuell den neuen Citroën C3 der Öffentlichkeit vorgestellt. Er tritt damit an die Stelle seines Vorgängers, der seit der Markteinführung vor 14 Jahren über 3,5 Millionen Mal verkauft wurde. Der neue Citroën C3 bringt frischen Wind in das Segment.

Einzigartige Proportionen und besondere grafische Elemente betonen den energischen und selbstbewussten Charakter des Fahrzeugs. Im Innenraum wird kompromissloser Komfort geboten, so dass jede Strecke entspannt zurückgelegt wird. Als Weltpremiere wurde hochauflösende Bordkamera Citroën ConnectedCAM™ integriert, mit der Bilder und Videos geteilt werden können.


DER NEUE CITROËN C3 - weiss (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – weiss (Bild: © CITROËN)


Die Werte von Citroën

Der neue Citroën C3 besitzt die Kernwerte von Citroën:

  • „OPTIMISTIC“ für mutiges Design. Mit einzigartigen Proportionen zieht der neue Citroën C3 die Blicke sofort auf sich. Die hohe, ausdrucksstarke Frontpartie und die grossflächigen Rundungen sorgen für einen starken, entschlossenen Auftritt. Mit glatten Flächen, grafischer Signatur und leuchtenden Farben wirkt er trendy und modern. Das umfangreiche Personalisierungsangebot, das mit einem globalen Anspruch an Stimmigkeit und Wertsteigerung entworfen wurde, hebt seine unverwechselbare Persönlichkeit hervor.

DER NEUE CITROËN C3 - Seitenansicht (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – Seitenansicht (Bild: © CITROËN)


  • „HUMAN“ für Wohlbefinden. Mit dem Programm Citroën Advanced Comfort® hat Citroën bereits in der Entwicklungsphase des neuen C3 sämtliche Komforteigenschaften berücksichtigt. Schon beim Einsteigen steht das Wohlbefinden im Mittelpunkt: Die Sitze sehen nicht nur bequem aus, sie sind es auch, das Panorama-Glasdach lässt viel Licht herein, der Innenraum ist grosszügig und einladend, die Ablagen sind pfiffig. Durch Farben und Materialien aus der Möbel- und Reisewelt fühlen sich die Insassen wie „zu Hause“, in einem Kokon, der sie vor der Aussenwelt schützt. Mit dem 7-Zoll-Touchscreen können sämtliche Mediafunktionen gesteuert werden. Das schlüssellose Zugangs- und Startsystem erleichtert den Alltag. Der fünftürige neue Citroën C3 ist mit einer Länge von 3,99 Metern praktisch und kompakt zugleich.

DER NEUE CITROËN C3 - grün (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – Panorama Glasdach (Bild: © CITROËN)


  • SMART“ für moderne Technologien. Citroën stellt als Weltpremiere die vernetzte, hochauflösende Weitwinkelkamera Citroën ConnectedCAM™ vor. Mit der perfekt integrierten Bordkamera werden besondere Momente in Fotos und Videos festgehalten, über soziale Netzwerke ausgetauscht oder als Erinnerung aufbewahrt.

Der neue Citroën C3 steht für Sicherheit, Komfort und entspanntes Fahren. Nützliche Technologien erleichtern den Alltag und steigern das Fahrerlebnis:

Mehr Fahrkomfort

  • Citroën Connect Nav, das neue Navigationssystem mit Touchscreen und dem Zugriff auf vernetzte Dienste in Echtzeit. Die Funktionen können wahlweise per Sprachsteuerung oder über den 7-Zoll-Touchscreen aufgerufen werden. Citroën Connect Nav bietet vernetzte Dienste wie TomTom Traffic, das hilfreiche Informationen anzeigt, zum Beispiel Verkehrsverhältnisse in Echtzeit, Suche nach Tankstellen und ihre Kraftstoffpreise, Parkhäuser, Wetterbericht und lokale Sehenswürdigkeiten (POI). Die Sprachsteuerungsfunktion für Navigation, Telefon und Media intensiviert die Verbundenheit der Insassen mit dem neuen Citroën C3.

DER NEUE CITROËN C3 - grün (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – Lenkrad (Bild: © CITROËN)


  • Dank der Anwendung Mirror Screen können die Funktionen des Smartphones auf dem 7-Zoll-Touchscreen genutzt werden. Die Funktion ist mit Apple CarPlayTM, Android Auto (Anfang 2017 verfügbar) und MirrorLink® kompatibel.

DER NEUE CITROËN C3 - 7-Zoll-Touchscreen (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – 7-Zoll-Touchscreen (Bild: © CITROËN)


  • Rückfahrkamera mit Parksensoren: Sobald der Rückwärtsgang eingelegt ist, wird der Bereich hinter dem Fahrzeug auf dem 7-Zoll-Touchscreen angezeigt. Farbige Hilfslinien helfen dem Fahrer, den Abstand zu Hindernissen besser einzuschätzen. Die weitreichende Sicht erleichtert Parkmanöver.
  • Die Berganfahrhilfe unterstützt das Anfahren am Berg. An Steigungen von mehr als drei Prozent hält die Funktion das Fahrzeug für zwei Sekunden automatisch fest. Der Fahrer kann dann in Ruhe vom Brems- zum Gaspedal wechseln.

DER NEUE CITROËN C3 – Innenraum (Bild: © CITROËN)

DER NEUE CITROËN C3 – Innenraum (Bild: © CITROËN)


Mehr Sicherheit:

  • AFIL-Spurassistent: Überfährt das Fahrzeug bei mehr als 60 km/h ohne aktivierten Blinker eine Fahrbahnmarkierung, löst das System eine Warnung aus. Der Fahrer wird akustisch und optisch gewarnt.
  • Toter-Winkel-Assistent: Der Fahrer wird durch eine Leuchtanzeige am jeweiligen Aussenspiegel gewarnt, dass sich ein anderes Fahrzeug im toten Winkel befindet.
  • Coffee Break Alert: Die Funktion warnt den Fahrer über eine Anzeige im Kombiinstrument, wenn er seit zwei Stunden schneller als 70 km/h ohne Pause fährt. Setzt er seine Fahrt unverrichteter Dinge fort, erscheint die Warnung nach jeweils einer Stunde wieder.

Artikel von: CITROËN
Artikelbild: © CITROËN

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

DER NEUE CITROËN C3 – mit bewährten Kernwerten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.