B&B Automobiltechnik – Mehrwert für den Jaguar F-Type

26.07.2016 |  Von  |  Auto, Jaguar, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

B&B Automobiltechnik im nordrhein-westfälischen Siegen kann auf 30 Jahre Erfahrung bei Performance-Optimierungen hochwertiger Fahrzeuge zurückblicken. Diese Expertise macht sich auch bei der neusten Entwicklung der renommierten Tuning-Firma bemerkbar.

Sie wertet den wunderschönen Jaguar F-Type nochmals nachhaltig auf. Der elegante Brite kann jetzt in mehreren Leistungsstufen modifiziert werden. Hier ein Überblick:


B&B Jaguar F-Type Front (Bild: © B&B Automobiltechnik)

B&B Jaguar F-Type Front Strasse (Bild: © B&B Automobiltechnik)


Jaguar F-Type SVR

Die Leistung des Baureihen-Topmodells F-Type SVR steigt von serienmässigen 575 PS und 700 Nm auf bis zu 640 PS und 800 Nm. So aufgerüstet sinkt die Beschleunigungszeit von 0 auf 100 km/h von 3,6 Sekunden auf 3,2 Sekunden. Der Sprint auf 200 km/h reduziert sich von 11,7 auf 10,5 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt dann bei über 320 km/h.Erreicht werden diese Fahrleistungen durch eine geänderte Übersetzung des Kompressor-Antriebes. Dies erfolgt in Verbindung mit einer Ladedruckerhöhung, der Bearbeitung von Ansaugwegen und Luftführungen sowie einer Anpassung der Einspritzkennfelder. Eine kleinere Leistungsstufe mit 600 PS / 740 Nm ist ebenfalls erhältlich.


B&B Jaguar F-Type Front (Bild: © B&B Automobiltechnik)

B&B Jaguar F-Type Front (Bild: © B&B Automobiltechnik)


Jaguar F-Type R

Analog befinden sich auch zwei Ausbaustufen zur Leistungssteigerung für die zweitstärkste Modellvariante F-Type R im Angebot. In der grösseren Version steigt die Power des Sportlers von serienmässigen 550 PS und 680 Nm auf nunmehr 625 PS und 780 Nm. Die Zeit für den Standard-Sprint von 0 auf 100 km/h reduziert sich dabei von 4,2 auf 3,5 Sekunden, während die Beschleunigung auf 200 km/h statt 13,3 nur noch 11,2 Sekunden beansprucht. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt nach dem Power-Upgrade wie beim SVR mehr als 320 km/h.Ermöglicht werden diese verbesserten Fahrleistungen durch dieselben Massnahmen wie beim F-Type-Topmodell. Die kleinere Leistungsstufe für den F-Type R kommt auf eine Leistung von 585 PS bei einem maximalen Drehmoment von 720 Nm.


B&B-Jaguar-F-Type-Heck-Strasse

B&B Jaguar F-Type Heck Strasse (Bild: © B&B Automobiltechnik)


B&B Jaguar F-Type Heck offen (Bild: © B&B Automobiltechnik)

B&B Jaguar F-Type Heck offen (Bild: © B&B Automobiltechnik)


Jaguar F-Type V8 S

Auch die Leistungssteigerungen für den Jaguar F-Type V8 S entsprechen der Vorgehensweise bei den stärkeren Modellen: Statt auf serienmässig 495 PS und 625 Nm kann der Fahrer dank der Modifikationen in der zweiten Stufe auf 600 PS und 740 Nm zurückgreifen, wodurch die Beschleunigung auf 100 km/h bereits nach 3,6 statt 4,3 Sekunden absolviert ist.Bis die Tachonadel auf 200 km/h zeigt, vergehen statt 13,8 nur noch 11,5 Sekunden. Das Ende der Beschleunigung ist erst bei mehr als 300 km/h erreicht. In der niedrigeren Leistungsstufe erreicht der F-Type V8 S 550 PS und 680 Nm.


B&B Automobiltechnik wertet den Jaguar F-Type in mehreren Leistungsstufen spürbar auf. (Bild: © B&B Automobiltechnik)

B&B Automobiltechnik wertet den Jaguar F-Type in mehreren Leistungsstufen spürbar auf. (Bild: © B&B Automobiltechnik)


Weitere Aufwertungen

In allen B&B-Leistungsstufen für den Jaguar F-Type sind Anpassungen auf dessen Automatikgetriebe enthalten. Um die Fahreigenschaften und die Optik des Jaguar F-Type zu optimieren, bietet B&B einen Satz einstellbarer Gewinde-Sportfedern an, welche es ermöglichen, die Karosserie zwischen 5 mm und 30 mm abzusenken. Sportfedern, welche eine feste Höhenreduzierung von 20 mm an der Vorderachse und 15 mm an der Hinterachse erreichen, sind ebenso verfügbar.

Ergänzend hierzu sind Distanzscheiben im Angebot, welche die Spur pro Seite um 30/40 mm verbreitern. Eine nochmals deutlichere Verbesserung des Fahrverhaltens wird schliesslich durch die Verwendung des B&B / KW-Gewindefahrwerkes V3 erreicht. Es ist in Höhe, Zug- und Druckstufe einstellbar.

In Vorbereitung für den Jaguar F-Type ist die B&B-Hochleistungsbremsanlage, welche die Bremsleistung bei sportlicher Fahrweise oder in Notsituationen bei Hochgeschwindigkeitsfahrten nochmals deutlich verbessert. Die maximale Bremsscheibengrösse beträgt dann an der Vorderachse 396 mm. Auch in Verbindung mit den originalen 19- und 20-Zöllern des F-Type wird die Bremsanlage kombinierbar sein.

 

Artikel von: B&B Automobiltechnik GmbH
Artikelbild: © Bild: © B&B Automobiltechnik

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

B&B Automobiltechnik – Mehrwert für den Jaguar F-Type

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.