Aufs Motorrad – aber sicher! KÜS-Tipps zum Saisonstart

21.03.2017 |  Von  |  Allgemein, Motorrad, News  | 
Jetzt bewerten!

Frühjahr und Sommer sind ideale Motorrad-Zeiten. Wer sich jetzt völlig zu Recht auf ausgedehnte Motorradtouren freut, darf nicht vergessen: Das geschätzte und sogar geliebte Gefährt hat einen ausgedehnten „Winterschlaf“ hinter sich.

Entsprechende Sorgfalt muss sein, um den fahrbaren Untersatz wieder für den Einsatz auf den Strassen fit zu machen. Die Experten der KÜS sagen Ihnen, worauf dabei besonders geachtet werden muss.

Weiterlesen

Neues Garagentor gefällig? Das passende Garagentor für Ihren Sportwagen

07.03.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Neues Garagentor gefällig? Das passende Garagentor für Ihren Sportwagen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Sie haben einen neuen Sportwagen, doch Ihre Garage wirkt einfach nur trist und langweilig? Wir zeigen Ihnen wie Sie am Effektivsten die richtige Garage aussuchen, beziehungsweise die eigene verschönern können.

Man unterschätzt gerne die Wirkung einer Garage auf das Gesamtbild eines Hauses. Das wird einem klarer, wenn man sich hier die Vorher- Nachher Bilder ansieht. Man merkt sofort: Eine ansehnliche Garage macht einen riesigen Unterschied auf das gesamte Erscheinungsbild. Etwas Farbe oder ein anderer Stil machen sehr viel aus.

Weiterlesen

Anhängerkupplung nachrüsten – welche Möglichkeiten gibt es?

03.03.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Für den Fahrradträger in den Ferien oder das Ziehen eines Wohnwagens, Pferdewagens oder Möbelanhängers – durch die Montage einer Anhängerkupplung steigt die Nutzbarkeit des Autos enorm.

In der Regel hat man drei verschiedene Modelle zur Nachrüstung zur Auswahl: die starre, die abnehmbare und die schwenkbare Anhängerkupplung. Welche Vor- und Nachteile hat die jeweilige Variante?

Weiterlesen

OXIGIN MP1: State of the Art-Multipiece-Leichtmetallrad – stark individualisierbar

02.03.2017 |  Von  |  Allgemein, News, Tuning, Zubehör  | 
OXIGIN MP1: State of the Art-Multipiece-Leichtmetallrad – stark individualisierbar
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Mit der Präsentation ihres brandneuen Multipiece-Designs MP1 landete die Esslinger Leichtmetallfelgen-Schmiede OXIGIN Leichtmetallräder auf der Essen Motor Show im vergangenen Winter einen Paukenschlag: In umfassenden Entwicklungsarbeiten gelang es den OXIGIN-Technikern, ein mehrteiliges Rad zu entwerfen und zu konstruieren, welches in puncto Styling, Preis-Leistungs-Verhältnis und OberflächenIndividualität neue Massstäbe setzt.

Ab sofort ist die OXIGIN MP1 im Handel verfügbar.

Weiterlesen

Warum sollte man im Frühjahr auf Sommerreifen wechseln?

06.02.2017 |  Von  |  Allgemein, Auto, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Winter ist ja nicht mehr das, was er mal war. Grüne Skigebiete, Frühlingstemperaturen zur Weihnachtszeit und Krokusse Anfang Februar – alles schon gesehen in den letzten Jahren.

Da stellt sich der geneigte Autofahrer doch schon zur Faschingszeit die Frage, ob denn nicht schon die Sommerreifen raufkönnen? Meist stehen diese den Autos besser, Breite, Durchmesser und Alu sind halt durch nichts zu ersetzen. Doch ganz so hurtig sollte man nicht sein.

Weiterlesen

auto-schweiz: Wohnwagen im Wachstumstrend

12.01.2017 |  Von  |  Allgemein, Auto, LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Mehr Wohn- und Lastwagen, etwas weniger Lieferwagen: So lässt sich das Jahr 2016 des Nutzfahrzeug-Markts der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein zusammenfassen.

Während bei den Personentransport- (+11,9 Prozent) und schweren Nutzfahrzeugen (+5,1 Prozent) teils deutlich mehr Immatrikulationen registriert wurden als im Vorjahr, resultiert bei den Lieferwagen ein leichter Rückgang um 3,2 Prozent. Letzterer war von den auto-schweiz-Mitgliedern erwartet worden. Für das neue Jahr kann von einem stabilen Marktumfeld ausgegangen werden.

Weiterlesen

Bundesrat: „E-Vignette“ bessere Lösung als Klebevignette

02.12.2016 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 2. Dezember 2016 einen Bericht verabschiedet, in dem er den Wechsel von der Klebevignette zur elektronischen Erhebung der Nationalstrassenabgabe mittels „E-Vignette“ empfiehlt. Die Abgabe soll nicht erhöht werden.

Mit dem am Freitag verabschiedeten Bericht erfüllt der Bundesrat das Postulat „Für eine elektronische Erhebung der Nationalstrassenabgabe (E-Vignette)“ der Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Nationalrats (14.4002).

Weiterlesen

Thermoelektrischer Lack fängt Abwärme ein

28.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Thermoelektrischer Lack fängt Abwärme ein
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Beim Betrieb von Motoren und Aggregaten entsteht Abwärme, die – wenn sie nicht genutzt wird – einen erheblichen Energieverlust bedeutet. Es gibt zwar Materialien, die diese Abwärme auffangen können, sie besitzen aber häufig den Nachteil, dass sie steif und wenig formbar sind. Dadurch können nicht alle Stellen, wo Abwärme entsteht, abgedeckt werden.

Es gibt Schätzungen, wonach bis zu zwei Drittel der gesamten Energieproduktion durch nicht aufgefangene Abwärme wieder verloren gehen. Eine thermoelektrische Lackierung, die von koreanischen Forschern entwickelt worden ist, könnte hier Abhilfe schaffen. Das Material bietet den Vorteil, dass es sich ganz genau an die Form des Objekts anpasst – im Gegensatz zu bestehenden thermoelektrischen Elementen.

Weiterlesen

BAKBASEL – 2016 weniger Neuwagen, mehr Gebrauchte gekauft

02.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!

Der Boom beim Neuwagenmarkt in der Schweiz scheint zu Ende zu gehen, dafür setzen die Schweizer wieder mehr auf Gebrauchtwagen. Das ist die Bilanz des Wirtschaftsberatungs- und Forschungsinstituts BAKBASEL nach der Marktbeobachtung in den ersten neun Monaten 2016.

Danach ist bei den verkauften Neuwagen für das Gesamtjahr mit einem Rückgang von 3.7 Prozent zu rechnen, während die Gebrauchtwagen schätzungsweise ein Plus von 1.2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbuchen werden.

Weiterlesen

Railway spart CO2 ein – Coop-Tochter präsentiert Weltneuheit im Gütertransport

02.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Railway spart CO2 ein – Coop-Tochter präsentiert Weltneuheit im Gütertransport
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Waren werden heute mit der Bahn um die ganze Welt transportiert. Selbst verderbliche Lebensmittel gehören dazu. Um sie intakt am Ziel anzuliefern, werden die empfindlichen Güter unterwegs gekühlt. Das kostet Energie und erhöht den CO2-Ausstoss.

Jetzt hat die Railcare AG, eine 100-prozentige Tochter des Coop-Gruppe, ein Verfahren entwickelt, mit dem man die sensible Ware mit kinetischer, statt wie bisher mit Treibstoff kühlen oder temperieren kann: Eine Revolution für den Gütertransport auf der Bahn.

Weiterlesen