auto-schweiz: Wohnwagen im Wachstumstrend

12.01.2017 |  Von  |  Allgemein, Auto, LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Mehr Wohn- und Lastwagen, etwas weniger Lieferwagen: So lässt sich das Jahr 2016 des Nutzfahrzeug-Markts der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein zusammenfassen.

Während bei den Personentransport- (+11,9 Prozent) und schweren Nutzfahrzeugen (+5,1 Prozent) teils deutlich mehr Immatrikulationen registriert wurden als im Vorjahr, resultiert bei den Lieferwagen ein leichter Rückgang um 3,2 Prozent. Letzterer war von den auto-schweiz-Mitgliedern erwartet worden. Für das neue Jahr kann von einem stabilen Marktumfeld ausgegangen werden.

Weiterlesen

Bundesrat: „E-Vignette“ bessere Lösung als Klebevignette

02.12.2016 |  Von  |  Allgemein, News  | 
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 2. Dezember 2016 einen Bericht verabschiedet, in dem er den Wechsel von der Klebevignette zur elektronischen Erhebung der Nationalstrassenabgabe mittels „E-Vignette“ empfiehlt. Die Abgabe soll nicht erhöht werden.

Mit dem am Freitag verabschiedeten Bericht erfüllt der Bundesrat das Postulat „Für eine elektronische Erhebung der Nationalstrassenabgabe (E-Vignette)“ der Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen des Nationalrats (14.4002).

Weiterlesen

Thermoelektrischer Lack fängt Abwärme ein

28.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Thermoelektrischer Lack fängt Abwärme ein
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Beim Betrieb von Motoren und Aggregaten entsteht Abwärme, die – wenn sie nicht genutzt wird – einen erheblichen Energieverlust bedeutet. Es gibt zwar Materialien, die diese Abwärme auffangen können, sie besitzen aber häufig den Nachteil, dass sie steif und wenig formbar sind. Dadurch können nicht alle Stellen, wo Abwärme entsteht, abgedeckt werden.

Es gibt Schätzungen, wonach bis zu zwei Drittel der gesamten Energieproduktion durch nicht aufgefangene Abwärme wieder verloren gehen. Eine thermoelektrische Lackierung, die von koreanischen Forschern entwickelt worden ist, könnte hier Abhilfe schaffen. Das Material bietet den Vorteil, dass es sich ganz genau an die Form des Objekts anpasst – im Gegensatz zu bestehenden thermoelektrischen Elementen.

Weiterlesen

BAKBASEL – 2016 weniger Neuwagen, mehr Gebrauchte gekauft

02.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!

Der Boom beim Neuwagenmarkt in der Schweiz scheint zu Ende zu gehen, dafür setzen die Schweizer wieder mehr auf Gebrauchtwagen. Das ist die Bilanz des Wirtschaftsberatungs- und Forschungsinstituts BAKBASEL nach der Marktbeobachtung in den ersten neun Monaten 2016.

Danach ist bei den verkauften Neuwagen für das Gesamtjahr mit einem Rückgang von 3.7 Prozent zu rechnen, während die Gebrauchtwagen schätzungsweise ein Plus von 1.2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verbuchen werden.

Weiterlesen

Railway spart CO2 ein – Coop-Tochter präsentiert Weltneuheit im Gütertransport

02.11.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Railway spart CO2 ein – Coop-Tochter präsentiert Weltneuheit im Gütertransport
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Waren werden heute mit der Bahn um die ganze Welt transportiert. Selbst verderbliche Lebensmittel gehören dazu. Um sie intakt am Ziel anzuliefern, werden die empfindlichen Güter unterwegs gekühlt. Das kostet Energie und erhöht den CO2-Ausstoss.

Jetzt hat die Railcare AG, eine 100-prozentige Tochter des Coop-Gruppe, ein Verfahren entwickelt, mit dem man die sensible Ware mit kinetischer, statt wie bisher mit Treibstoff kühlen oder temperieren kann: Eine Revolution für den Gütertransport auf der Bahn.

Weiterlesen

Clarion bietet perfekte Navigation und Unterhaltung für Wohnmobil-Fans

21.10.2016 |  Von  |  Allgemein, News, Produkte, Zubehör  | 
Jetzt bewerten!

Sicherheit inklusive Unterhaltung während Caravan-Ausflügen in die Natur – davon träumen vor allem die Menschen, für die ein Wohnmobil der adäquate Ausdruck ihres Lebensgefühls ist. Clarion, der führende Anbieter von Fahrzeug-Unterhaltungselektronik, -Informationssystemen und -Sicherheitslösungen, macht diesen Traum mit der Audio-, Video- und Navigations-Komplettlösung Multimedia-Station NX706EC wahr.

Nach der Einführung der All-in-One-Multimedia-Station NX706E lanciert Clarion das NX706EC, eine neue Modellversion, die speziell für Wohnmobile entwickelt wurde. Hierbei handelt es sich um eine Audio-, Video- und Navigations-Komplettlösung, die die optimale Route für Caravans unter Berücksichtigung von Grössen- und Gewichtseinschränkungen ermittelt und während der Reise mit Hilfe von Spitzentechnologien weitere wertvolle Funktionen bereitstellt.

Weiterlesen

Sicher unterwegs in der kalten Jahreszeit

19.10.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Sicher unterwegs in der kalten Jahreszeit
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Mit dem Herbst kommen auch viele Gefahren, die im Strassenverkehr lauern: Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, es ist häufig nebelig und Laub liegt auf den Strassen.

Die nachfolgenden Tipps des TCS helfen dabei, auch in der kalten Jahreszeit sicher unterwegs zu sein.

Weiterlesen

MAN TGS 28.480 6×4 BL begeistert Baggerunternehmen Brändli

19.10.2016 |  Von  |  Allgemein, LKW, News  | 
Jetzt bewerten!

Zwei Dinge überzeugen bei dem neuen MAN TGS 28.480 6×4 BL des Transport- und Baggerunternehmens Markus Brändli vor allem: einfaches Handling und MAN HydroDrive®.

Das Transport- und Baggerunternehmen aus dem Tösstal bietet sämtliche Tätigkeiten im Bauwesen an. So gehören Tief- und Strassenbau, Erdbau, Industrie- und Hochbau sowie Transporte rund um den Bau zu den Hauptaufgaben des Unternehmens.

Weiterlesen

Tipps für richtiges Abschleppen

13.10.2016 |  Von  |  Allgemein, Auto  |  1 Kommentar
Tipps für richtiges Abschleppen
4.4 (88%)
5 Bewertung(en)

Es ist kein schönes Thema, aber manchmal muss es sein: Wer mit einer Autopanne liegen bleibt, kommt meist ums Abschleppen nicht herum. Die einfachste Lösung ist natürlich, die Dienste eines professionellen Unternehmens oder eines Automobilclubs in Anspruch zu nehmen.

Allerdings ist dies auch der teuerste Weg. Soll der liegen gebliebene Wagen in Eigenregie abgeschleppt werden, gilt es vor allem, die gesetzlichen Regelungen zu beachten, damit zum Pannenschaden nicht noch ein saftiges Strafmandat hinzukommt.

Weiterlesen

Betrieb des Tiefbauamtes Basel-Stadt setzt auf Elektrofahrzeuge

10.10.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Betrieb des Tiefbauamtes Basel-Stadt setzt auf Elektrofahrzeuge
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Betrieb des Tiefbauamtes betreibt zusammen mit der Stadtreinigung schon seit dem Jahre 1920 elektrisch betriebene Fahrzeuge. Dies im Sinne des Ziels, mit ökologischen Fahrzeugen eine saubere, hygienische Stadt zu erreichen.

Die Elektro-/Hybrid-Fahrzeugflotte macht aktuell rund 15 Prozent der Gesamt-Fahrzeugflotte des Tiefbauamtes aus. Sie wird kontinuierlich erweitert, in naher Zukunft mit weiteren vollelektrischen Kommunal-Fahrzeugen mit neuester Traktionsbatterietechnik.

Weiterlesen