Ab August in der Schweiz verfügbar: der neue Nissan GT-R

09.06.2016 |  Von  |  Auto
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Ab CHF 119‘900.- ist der neue Nissan GT-R in drei Ausstattungsvarianten zu haben. Mit 570 PS und verbesserter Kraftübertragung des Sechsstufengetriebes bietet das Auto – Modelljahrgang 2017 – Verbesserungen in Performance und Komfort.

Eine jetzt serienmässig ab Werk installierte Titan-Sportabgasanlage mit ventilgesteuerter Klappe sorgt bei der entsprechenden Drehzahl für eine aussergewöhnlich kraftvolle Resonanz. Eine steifere Karosseriestruktur und eine optimierte Aufhängung erhöhen die Stabilität und ermöglichen schnellere Spurwechsel sowie eine höhere Kurvengeschwindigkeit.


Nissan GT-R (Bild: © Nissan Schweiz)

Nissan GT-R (Bild: © Nissan Schweiz)


Die Einstiegsversion Nissan GT-R geht mit einem Preis ab CHF 119‘900.- an den Start. Sie verfügt über schwarze Sportsitze mit einer Stoff-Lederbezugskombination. In Teilbereichen des Armaturenbretts und der Türverkleidung sowie bei den Rücksitzen kommen Materialkombination von Wild- und Kunstleder sowie hochwertige PVC-Bezüge zum Einsatz.

Optische Varianten

Das zweite Ausstattungslevel, die „Black Edition“, bietet zu einem Preis ab CHF 124‘900.- schwarze Vollleder Recaro-Sitze mit roten Seitenwangen und Ziernähten. Auch die in schwarzem Kunst- und Wildleder gehaltenen Türverkleidungen verfügen über farblich kontrastierende Akzente. Optional können Exemplare der Black Edition mit einem Carbon Spoiler aufgewertet werden.

Vollleder in vier Farben verfügbar

Die „Prestige Edition“ ist ab CHF 125‘900.- erhältlich und verfügt serienmässig über eine Volllederausstattung mit komfortablen Sportsitzen in „Black“, dem Cognacton „Tan“, dem sattroten „Amber“ oder dem hellen „Ivory“.


Nissan GT-R Innenraum (Bild: © Nissan Schweiz)

Nissan GT-R Innenraum (Bild: © Nissan Schweiz)


Vorbestellungen sind schon möglich

Der Vertrieb in der Schweiz erfolgt über ein Netz von Nissan High Performance Händlern. Bestellungen sind aktuell schon möglich. Die ersten Auslieferungen sind auf den August 2016 terminiert. In Geduld müssen sich die Interessenten für die potentesten Versionen von Nissans Top-Modell, den GT-R NISMO und die Track Edition des GT-R, üben. Bestellungen für den GT-R NISMO werden ab der zweiten Jahreshälfte entgegengenommen, die Auslieferungen starten im Januar 2017.

 

Artikel von: Nissan Schweiz
Artikelbild: © Nissan Schweiz

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ab August in der Schweiz verfügbar: der neue Nissan GT-R

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.