Standardwerk „Karosserie – Reparatur und Lackierung“

26.07.2016 |  Von  |  Auto  | 
Standardwerk „Karosserie – Reparatur und Lackierung“ 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Im besten Fall sind Karosserie- und Instandhaltungstechnik die wirtschaftlich wichtigsten Bereiche in der Werkstatt. Damit ist theoretisch eine Grundlage geschaffen, um praktische eine gewinnbringende Unfallinstandsetzung zu betreiben.

Der Gesamtmarkt für Karosserie-Instandsetzung und Lackierarbeiten birgt ein enormes Renditepotential für die Betriebe des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes, die unter dem Dach des Zentralverbands (ZDK) zusammengefasst sind.

Weiterlesen

Opel – mit exklusivem Auftritt bei der Street Parade

26.07.2016 |  Von  |  Messen/Events, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Street Parade in Zürich gilt mittlerweile als grösste Techno-Party der Welt und ist gleichzeitig die meistbesuchte jährlich wiederkehrende Veranstaltung in der Schweiz. Bereits seit drei Jahren sponsert Opel das gigantische Strassenfest und ist selbstverständlich mit von der Partie. Auch bei der 25. Street Parade in diesem Jahr am 13. August darf Opel nicht fehlen.

Wiederum konnte die exklusivste VIP Corner mit der besten Sicht auf die Parade belegt werden. Genau der passende Platz und die perfekte Atmosphäre für die Enthüllung der Limited Edition #ADAMYOURSELF BLUESCALE durch Mario C., Sieger der #ADAMyourself Online-Kampagne. Das auf 100 Exemplare limitierte Opel-Modell wird exklusiv für den Schweizer Markt produziert.

Weiterlesen

B&B Automobiltechnik – Mehrwert für den Jaguar F-Type

26.07.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
Jetzt bewerten!

B&B Automobiltechnik im nordrhein-westfälischen Siegen kann auf 30 Jahre Erfahrung bei Performance-Optimierungen hochwertiger Fahrzeuge zurückblicken. Diese Expertise macht sich auch bei der neusten Entwicklung der renommierten Tuning-Firma bemerkbar.

Sie wertet den wunderschönen Jaguar F-Type nochmals nachhaltig auf. Der elegante Brite kann jetzt in mehreren Leistungsstufen modifiziert werden. Hier ein Überblick:

Weiterlesen

Tour de France – ŠKODA KODIAQ führt das Finale an

25.07.2016 |  Von  |  News  | 
Tour de France – ŠKODA KODIAQ führt das Finale an 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Der ŠKODA KODIAQ hat beim Finale der Tour de France von sich reden gemacht. Er führte das Starterfeld an und überschritt als erster die Ziellinie in Paris. Am Steuer sass Stephen Roche, selbst Tour-Sieger von 1987 und Radrenn-Legende.

Der frühere Rad-Profi war von den Fahreigenschaften des ŠKODA-SUV‘s begeistert. „Der ŠKODA KODIAQ bietet ein besonders grosszügiges Raumgefühl“, sagt Roche. „Er rollt sehr angenehm ab und gehorcht allen Kommandos hochpräzise. Der ŠKODA KODIAQ hat mir bei seinem Tour-Debüt grossen Spass gemacht“.

Weiterlesen

Knapp verpasst – das Renault-Team beim Grand Prix von Ungarn

25.07.2016 |  Von  |  News  | 
Knapp verpasst – das Renault-Team beim Grand Prix von Ungarn 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Beim Grossen Preis von Ungarn verpasste das Renault Sport Formel 1-Fahrer Jolyon Palmer knapp die ersten WM-Punkte, Teamkollege Magnussen machte immerhin vier Positionen gut. Ein Platz unter den Top Ten blieb beiden leider versagt.

In der brütenden Hitze am Hungaroring kämpften sich die beiden Fahrer aber um mehrere Positionen nach vorne – Palmer hatte zwischenzeitlich sogar unter den ersten zehn gelegen. Ein kurzer Ausrutscher verhinderte dann jedoch einen grösseren Renn-Erfolg.

Weiterlesen

Braunwald: Öffentliches Elektro-Taxi in Betrieb

25.07.2016 |  Von  |  Dienstleistungen, News  | 
Jetzt bewerten!

Eine Investition in die Zukunft des Ortes: Das Unternehmen Schuler Transporte Braunwald hat nun das erste öffentliche Elektro-Taxi in Betrieb genommen.

Das ebenso leise wie weitgehend emissionsfreie Fahrzeug kommt momentan hauptsächlich zur Bedienung der Rehaklinik und im unteren Teil des Dorfes zum Einsatz. Grund ist die noch begrenzte Batteriekapazität.

Weiterlesen

Avis nimmt Porsche Cayenne S E-Hybrid auf

24.07.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Jetzt bewerten!

Die Avis Autovermietung in der Schweiz hat für Liebhaber des Sportwagenherstellers Porsche ab sofort ein ganz besonderes Highlight: Den Porsche Cayenne S E-Hybrid.

Avis hat als Mietwagenpartner von Porsche in der Schweiz viele Modelle zu bieten. Mit dabei sind u.a. der Porsche 911 Coupé sowie der Porsche Panamera, der Porsche Macan und Cayenne. Neben den klassischen Modellen nimmt Avis nun erstmals mit dem Porsche Cayenne S E-Hybrid ein Hybrid-Fahrzeug in seine Prestige-Flotte auf.

Weiterlesen

Autoteile – Kampf gegen Produktpiraterie

24.07.2016 |  Von  |  Auto, News, Zubehör  | 
Jetzt bewerten!

Produktpiraterie ist in vielen Branchen ein Problem. Autoteile gehören zu den Gütern, die besonders betroffen sind. Nach Angaben der US-Federal Trade Commission verursachen Produktfälschungen alleine in der amerikanischen Automobilbranche jährlich einen Schaden von über 9 Milliarden US-Dollar – Experten gehen davon aus, dass in Europa jedes zehnte Kfz-Ersatzteil gefälscht ist. Oft sind die Kopien sind von minderwertiger Qualität und bergen so hohe Sicherheitsrisiken für Gesundheit und Leben im Strassenverkehr.

Image- und Vertrauensverluste sind die direkte Folge. Im Kampf gegen Produktfälschungen haben sich die grössten Automobilzulieferer in Europa schon lange zur Initiative „Manufacturers against Product Piracy“ (MAPP) zusammengeschlossen. Mit Hilfe des MAPP-Codierungsstandards wird jedem Originalteil ein eindeutiger Code zugewiesen. Allerdings bleibt das Etikett mit dem kopierbaren und damit leicht zu fälschenden Code selbst eine Schwachstelle des Systems.

Weiterlesen

Weitere Auszeichnungen für den VW Transporter

24.07.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
Jetzt bewerten!

Der VW Transporter der sechsten Generation wurde erneut ausgezeichnet. Er erhielt die internationale Auszeichnung vom führenden UKMotormagazin „Auto Express“ als „Van of the Year 2016“. Die Zeitschrift LOGISTRA hat den Transporter zum „Best Practice 2016“ gekührt.

Laut LOGISTRA bietet der VW Transporter die innovativsten Lösungen in der Kategorie „Fahrzeuge und Fuhrpark“. Dr. Stefan Pfeiffer, Leiter Marketing-Kommunikation bei Volkswagen Nutzfahrzeuge nahm die Auszeichnung von Chefredakteur Tobias Schweikl, Huss-Verlag hocherfreut entgegen. 

Weiterlesen

ŠKODA mit Klassikern beim Eifel Rallye Festival

23.07.2016 |  Von  |  Auto, News  | 
ŠKODA mit Klassikern beim Eifel Rallye Festival 5.00/5 (100.00%)
1 Bewertung(en)

Beim Eifel Rallye Festival nahe des Städtchens Daun in der Vulkaneifel sorgt ŠKODA an diesem Wochenende ŠKODA einmal mehr für Aufsehen. Denn der tschechische Autobauer bringt fünf aussergewöhnliche, teils extrem seltene Klassiker an den Start, die legendäre Rennfahrzeuge waren.

Als VIP-Fahrer lässt der siebenfache deutsche Rallye-Meister Matthias Kahle den ŠKODA 130 RS von 1976 ordentlich fliegen. Passend zum Schwerpunkt des diesjährigen Eifel Rallye Festivals – der legendären Gruppe B – treten drei ŠKODA Rallye-Boliden an, die Mitte der 1980er-Jahre aufgebaut wurden:

Weiterlesen